Frage von MGistCOOL, 55

Windows 8 kaufen und dann gleich auf Windows 10?

Ich plane, mir einen neuen PC zu beschaffen. Da ich die hohen Kosten für Windows 10 gerne sparen würde, dachte ich, ich hole mir Windows 8.1 und grade dann kostenlos auf 10 ab.

Geht dieser Plan so auf? xD

Und muss ich auf irgendwelche Versionen achten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Limearts, Community-Experte für PC, 33

Der Plan geht so auf, ja. Zumindest wenn Du die Anschaffung in den nächsten zwei Monaten planst. Denn das kostenlose Upgrade von Win7 oder Win8.1 aus ist nur bis zum 29. Juli möglich.

Kommentar von MGistCOOL ,

Okay... Und muss ich auf irgendwelche Versionen achten?

Kommentar von Limearts ,

Nein. Natürlich sollte für heutige Rechner eine 64Bit-Version Grundvoraussetzung sein. Aber ob HomePremium oder Professional macht keinen Unterschied. Noch höherwertige Versionen wären für dieses Vorhaben ohnehin nur heraus geworfenes Geld.

Antwort
von Nemesis900, 41

Ja das geht. Du kannst auch Windows 7 kaufen und dann kostenlos auf Windows 10 Upgraden (dürfte noch etwas günstiger sein)

Kommentar von MGistCOOL ,

Okay... Und muss ich auf irgendwelche Versionen achten?

Antwort
von machengineer, 29

Geht glaube ich, falls das Jahr noch läuft, in dem es Windows 10 gratis gibt.

Antwort
von ArcticFox1, 28

Ja das geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community