Frage von CubeCraft1, 38

Windows 8 Installationsfehler bei Neuinstallation?

Hallo! Ich habe gerade meinen Win 10 Laptop auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, sodass ich eigentlich wieder Win 8 bekommen müsste, da ich ihn damit gekauft habe. Alles ging super, doch irgendwann sollte man eben Bios aufrufen. Dabei hat der PC nicht reagiert, also hab ich ihn neugestartet. Kurz danach erschien auf meinem Bildschirm die Nachricht mit dem Titel "Windows installieren": Der Computer wurde unerwartet neugestartet, oder ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Die Windows Installation kann nicht fortgesetzt werden. Klicken sie auf "Ok", um den Computer neuzustarten, und führen sie die Installation dann erneut aus. Wenn ich auf "ok" klicke, startet mein PC neu, und die Meldung taucht erneut auf.... Es wäre wirklich sehr nett, wenn mir jemand helfen könnte!

Antwort
von ZeloT, 11

Kommt die Meldung beim Neustart vor der Möglichkeit ins BIOS zu gelangen oder was? Sonst einfach ins Bios und wie dir vom PC gesagt wird noch mal alles von vorn...

So kommt man ins Bios (Quelle Chip.de):


Das BIOS beim Start des Computers per Tastendruck öffnen

Je nach Hersteller wird das BIOS über eine andere Taste oder auch Tastenkombination aufgerufen. In der folgenden Liste sehen Sie absteigend die am häufigsten zu drückenden Tasten:

1.) Die Entfernen-Taste "Entf" wird am häufigsten benötigt.

2.) Oft sind es auch die Tasten "F1", "F2", "F8" oder "F10".

3.) Die Tabulator-Taste ist schon seltener vertreten. Diese finden Sie ganz links auf der Tastatur, bedruckt mit zwei Pfeilen.

4.) Funktionieren all diese Tasten nicht, drücken Sie gleichzeitig "Strg" + "Alt" + "Esc" oder "Strg" + "Alt" + "S".

Tipp: Wer schnell lesen kann, sieht auch beim Start des Computers den Hinweis, mit welcher Taste das BIOS geöffnet wird.

Viel Erfolg, LG :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community