Frage von xStrassenjungex,

Windows 8 Datenträger 100% ausgelastet

Hallo mal wieder. Mein derzeitiger PC, welcher relativ neu ist und sehr teuer war, hat sobald ich den PC starte und sonst hin und wieder bei Datenträger 100% auslastung und mir bleibt meist nichts anderes übrig als den PC neuzustarten da er sich komplett aufhängt. Meine Frage wieso ist das und kann man das beheben.

Hilfreichste Antwort von kuku27,

Welcher Datenträger? Bitte genaue Meldung. Ist deine "c:" Platte voll? Wieviele % bzw GB sind frei auf c:? Ist eventuell nur die Auslagerugsdatei voll?

Kommentar von xStrassenjungex,

Ich hab nur einen die C und dort sind noch 521 GB Frei

Kommentar von kuku27,

Welche Windows Version? Strg-Alt-Entf drücken, Task Manager starten, Prozesse ansehen und schaun ob irgendeiner eine hohe CPU Auslastung hat. Sind viele Zugriffe auf Hd? (leuchtet Lämpchen ständig und sind die Plattengeräusche hörbar?) Systemsteuerung->System-> erweiterteSystemeinstellungen->visuelleEffekte....->EinstellungenVirtueller Arbeitsspeicher ändern: ist da ein Haken bei Auslagerungsdatei automatisch verwalten ?

Kommentar von KnorxyThieus,

Windows 8, siehe Themen.

Kommentar von kuku27,

Sorry, asber das einzige was ich eigentlich streichen wollte (da ich es oben fand) hast beantwortet. Alles andere ist interessant.

Kommentar von xStrassenjungex,

Meine CPU Auslastung liegt immer zwischen 3-4%, Prozesse braucht kaum einer was, und Das lämpchen blinkt nur und Plattengeräusche sind auch kaum vorhanden. Und bei mir steht nirgends was von Auslagerungsdatei automatisch verwalten. Und ja ich benutze Windows 8.

Kommentar von kuku27,

Dann stell es auf automatisch verwalten. Wenn du zB 4GB Hauptspeicher hast und der voll ist muss ausgelagert werden. Wenn du nicht automatisch eingestellt hast dann ist irgendein Wert zB auch 4GB zum auslagern möglich. Hast nun Programme die 9GB brauchen dann ist der Speicher voll, die Auslagerungsdatei voll und da du nicht automatisch eingestellt hast kann sie nicht vergrößert werden. Dann ist bei leerer HD trotzdem kein Platz mehr.

Kommentar von kuku27,

Habe nun meinen W( Rechner hochgefahren und nachgeschaut. Bei der Einstellung steht unter anderem auch wieviel empfohlen ist und wieviel "Zurzeit zugeteilt" ist. Die automatische Zuteilung ist sofort nach dem einschalten das doppelte vom empfohlenen. Egal, ich habe es automatisch.

Kommentar von kuku27,

sorry, W8 und nicht W(

Antwort von KnorxyThieus,

Stichwort CCleaner...

Oder TUUtilities...

Googeln und anwenden.

Sag mir Bescheid obs geholfen hat.

Kommentar von xStrassenjungex,

Ok ich werds mal probieren

Kommentar von KnorxyThieus,

Freut mich!

(Wenn ich dir helfen konnte, kannst du mir ja Hilfreichste Antwort verleihen. Ich will nicht betteln, aber da viele Fragen gar keine Hilfreichste Antwort haben oder die Fragesteller nicht einmal um diese Auszeichnung wissen, weise ich lieber noch mal draufhin. → Soll heißen, du kannst natürlich auch einen anderen auswählen, hauptsache irgendeinen ;-) )

MFG

Kommentar von xStrassenjungex,

Werde ich dann machen aber leider konntest du mir nicht helfen, Aber mir ist aufgefallen das dieser fall von 100% Auslastung nur auftreten wenn ich den Computer einschalte und den Browser öffne (ich benutze Google Chrome)

Kommentar von KnorxyThieus,

Dann reinigst du den per TU oder CC, außerdem empfehle ich, Chrome neuzuinstallieren.

Wieviele Tabs hast du denn offen? Bei über 15 Stück ist das nur logisch ;-)

Kommentar von xStrassenjungex,

ich hab immer nur google offen, ich werde chrome mal neuinstallieren. hoffen das, das was nutzt.

Kommentar von xStrassenjungex,

Hat leider nicht genutzt auch bei firefox und einer neuinstallation ist die Auslastung bei 100%. Nur mit dem Internet Explorer gibts keine Probleme.

Kommentar von KnorxyThieus,
  1. IE nutzen ;-)
  2. Internetverbindung, wie gut ist deine laut Windows?

MfG

Kommentar von KnorxyThieus,

Hallo mal wieder,

mir fällt gerade noch eine mögliche Lösung ein:

  1. Chrome beenden

  2. Drücke WINDOWS + R und gib Folgendes ein:

    %appdata%..\Local\Google\Chrome\User Data\

    Die Punkte sind Absicht.
    Bestätige mit ENTER.

  3. Jetzt musst du im sich öffnenden Fenster "Default" in "Default.old" umbenennen (oder auch sonst irgendwie anders).

  4. Und einfach Chrome wieder starten.

Klappt es jetzt wieder?

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (m)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community