Frage von Matthias19931, 34

Windows 7 Wiederherstellung funktioniert nicht wegen eines Antivierusprogramms?

Hallo ich hätte da mal eine frage und ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen ?

Ich möchte meinen PC um 2 Tage zurück setzten um wichtige Datein zu retten , bis her hatte ich damit nie Probleme . Doch seit heute funktioniert es nicht mehr aufgrund einer Fehlermeldung die ich hier auch als Bild hochgeladen habe , dort steht nämlich das ich mein Antivirusprogramm erst Deaktivieren muss damit es funktioniert und genau da liegt das Problem den ich selber habe nie ein Antivirusprogramm installiert . Es kann gut möglich sein das mein Betriebssystem schon von Anfang ein hatte aber da ich nicht weiß wie es heißen könnte kann ich es leider auch nicht Deaktivieren . Windows komplett neu installieren ist auch keine Option da ich dann die Datein verlieren würde da ich keine Sicherheitskopie habe.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Antwort
von funcky49, 15

Eine Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt hat nichts mit Deinen eigenen Daten zu tun, sondern setzt lediglich die Systemkomponenten auf den Stand zurück.

Die eigenen Dateien werden davon nicht berührt.

Wenn Du die Meldung richtig liest, wird von einem möglichen Antivirusprogramm gesprochen, d.h. die Ursache der fehlgeschlagenen Systemwiederherstellung kann eine ganz andere sein.

Aber, wie gesagt, eine Systemwiederherstellung bringt keine eigenen Dateien zurück.

Antwort
von VeryBestAnswers, 21

Es ist ein Fehler aufgetreten, ob daran ein Antivirus schuld ist, steht nicht fest. Du kannst es nochmal probieren, vielleicht funktioniert es dann.

Du sagst, du willst Windows zurücksetzen, um wichtige Dateien zu retten? Wenn eine Datei vollständig gelöscht ist, kann sie auch nicht wiederhergestellt werden! Und wenn du sie nicht vollständig gelöscht hast, findest du sie im Papierkorb.

Kommentar von Matthias19931 ,

Ich habe die zurücksetzung mehrfach versucht sogar andere Uhrzeiten und Tage und trotzdem funktioniert es nicht .                       Vielleicht war das mit den datein falsch ausgedrückt sie sind nicht gelöscht sondern mehr defekt 

Kommentar von VeryBestAnswers ,

Wenn du keine Sicherungskopien der Dateien hast, sind sie womöglich endgültig verloren.

Kannst du mir denn sagen, in welchem Format die Dateien sind? Möglicherweise lassen sie sich noch in einem anderen Programm öffnen oder reparieren.

Kommentar von Matthias19931 ,

Es war eine PDF Datei und eine Microsoft Word Datei

Kommentar von VeryBestAnswers ,

Probier, die Dateien in anderen Programmen zu öffnen:

PDF-Dateien können geöffnet werden mit:

  • Adobe Reader
  • Firefox, Google Chrome, Internet Explorer, Safari, Opera, ...
  • Microsoft Word
  • OpenOffice, LibreOffice
  • Google Docs (online)
  • Microsoft Word (online)

Hier ein online-Tool zum Konvertieren von Dateien: http://www.docspal.com/

Kommentar von Matthias19931 ,

Hab das problem gelöst indem ich in den Abgesicherten Modus gegangen bin und von dort aus das Betrybsystem zurücksetzten konnte da dort die fehlermeldung mit dem Antivirus nicht erschienen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten