Frage von Revy2, 116

Windows 7 Update wird nicht beendet. Was tun?

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Windows 7, 116

Hallo,

wenn sich ein Update nicht beendet, heißt es erstmal warten. Ich schätze mal, dass man auch bei schnellen Systemen mindestens 20 Minuten Geduld aufbringen sollte, bevor man die Ein/Aus-Taste am Rechner drückt. Ggf. schlägt das Update fehl. Das System wird automatisch versuchen, es erneut zu installieren.

LG Culles

Kommentar von Revy2 ,

also als ich die Frage vor einer halben Stunde gestellt habe, hatte ich schon recht lange gewartet... Ich würde schätzen, dass es mittlerweile über 1 Std. her ist... aber wie gesagt min. 30 min. auf jeden Fall. ansonsten hatte ich gelesen, dass es dem Rechner halt extrem schaden kann, wenn man ihn einfach ausschaltet :/



Kommentar von Culles ,

Hallo,

das ist zwar möglich, aber eher unwahrscheinlich. Falls sich bei dem Rechner nichts mehr regt, insbesondere, falls keine Laufwerksaktivitäten akustisch oder optisch feststellbar sind, hast du eine große Chance, dass alles gut ausgeht. Eine andere Option hast du dann ohnedies nicht.

LG Culles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community