Windows 7 sucht ewig Updates?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallöchen,
Ich bin mir zwar nicht sicher, kann mir aber gut vorstellen dass Microsoft die Updates für Windows 7 mittlerweile eingestellt hat, um die Nutzer zu einem Umstieg zu Windows 10 zu animieren.
LG superficially

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyBirthday09
10.09.2016, 12:18

Das neue Updates nicht kommen ist schon klar, aber die alten findet er auch nicht

0
Kommentar von HappyBirthday09
10.09.2016, 12:21

Ja ich habe meinen PC neu aufgesetzt

0

Win 7 wird von vielen benutzt und ist immer noch sehr gefragt. Updates bekomme ich laufend. Ein Umstieg auf Win 10.. das auch noch umsonst, macht mich skeptisch. Der unten angeführte Kommentar... "kein Update" ist sehr unqualifiziert.

Ich denke win 10 gibt es umsonst, damit einige gewisse Dienste komfortabler auf Dein System zugreifen können.... nichts ist umsonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten und Tee trinken, je nach Internet Leitung kann das schonmal dauern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyBirthday09
10.09.2016, 12:16

Hab ne 50K Leistung und habe sehr lange gewartet. Da passiert nichts

0

Win 7 wird nur noch eingeschränkt unterstützt , wann der Support komplett eingestellt wird ist noch nicht sicher , vermutlich in 3 Jahren aber wahrscheinlich schon früher . 

Deshalb wird auch kein update gefunden , versuche einfach zu einem späteren Zeitpunkt noch mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyBirthday09
10.09.2016, 12:20

Aber die alten Updates die ich noch nicht habe findet er auch nicht weil ich meinen PC zurückgesetzt hatte

0

Solltest du deinen PC neu aufgesetzt haben, lade dir ein "Update-Pack" herunter (Beispielsweise hier: http://winfuture.de/downloadvorschalt,2671.html).

Dort sind die Updates bis zu einem gewissen Stand enthalten und müssen nicht aus dem Internet heruntergeladen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drücke Windows + R und gebe services.msc ein. Beende den Windows Update Dienst.

Drücke dann nochmals Windows + R ein und gebe %SYSTEMROOT%\\SoftwareDistribution ein.

Lösche jetzt alle Daten des Ordners.

Starte dann wieder den Windows Update Dienst. Jetzt sollten Updates angezeigt werden.

Mfg

PinguinPingi007

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyBirthday09
10.09.2016, 13:03

Ok danke werde ich gleich probieren

0

ist mir schon oft passiert, einfach abbrechen und neu starten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?