Frage von paddly, 8

Windows 7 startet garnicht mehr?

Hallo, hab letztens mein laptop an gemacht(war davor zu geklappt) und hab ihn dann neu gestartet also länger auf dem An Schalter gedrückt weil er bei paar Anwendungen angefangen hat zu hängen und ich ihn nichz mehr nutzen konnte. Jetzt fährt er nicht mehr hoch. Wenn ich ihn an mache bleibt er bei der Animation von Windows hängen startet sich neu und dann erscheint dieses schwarze Menü, wo steht "Starthilfe starten oder windows normal starten" und bei dem normalen starten kommt immer wieder das gleiche. Bei der starthilfe muss ich dann mein Land auswählen, dann wird ein Start Up repair gemacht was aber nichts bringt weil dann ein kleines fenster erscheint wo steht ... cannot repair this computer automatically. und dann send informations about this Problem oder dont send und beides hilt nichts. Hab auch schon den Akku gewechselt aber nichts hilft. Kenn mich auch nicht gut aus mit der software neu installieren oder so. Wäre cool wenn mir einer helfen könnte danke im voraus :)

Antwort
von Schlumpfbaby, 7

Du hast zwei Möglichkeiten.

1. Versuche im abgesicherten Modus zu starten, die Auswahl hast du ja noch. Wenn das geht, starte vom abgesicherten Modus die Systemwiederherstellung, die findest du unter Task-Menu-> Programme -> Zubehör -> Systemprogramme.

2. Wenn das nicht hilft bleibt eigentlich nur die Neuinstallation, die aber viel einfacher ist, als du denkst und im Prinzip für jeden Laien durchführbar. Du legst einfach die CD ein, startest den Laptop neu, wählst dann aus, dass er von CD starten soll und folgst dann ganz simpel den Installationsanweisungen. Übernimm einfach alle Voreinstellungen, dann kannst du nichts falsch machen.

Wenn du wichtige Daten drauf hast würde ich den Laptop allerdings vorher in einen Laden bringen, der Datenrettung (kostet im Schnitt 20 Euro) anbietet, denn deine Daten gehen unter Umständen bei der Neuinstallation verloren, je nachdem wie deine Systemkonfiguration vorher war.

Antwort
von KeinNonsens, 5

Hitzestau durch Flusen vielleicht?

Klingt absurd, kann aber gerade bei Laptops zu schwerwiegenden Problemen führen. 

Schraube die Kiste mal auf und entferne VORSICHTIG den ganzen Staub aus dem Innenleben (bspw. mit extrem feinen Pinseln, mit Druckluft oder mit nem Sauger). Beim Aussaugen aber den Rüssel nicht auf die Komponenten aufsetzen, sondern stets 1-2cm Abstand halten!!! ;)

Eine andere Möglichkeit wäre aber auch, dass Deine c-Partition zu voll ist! Kannst Du das noch überprüfen?

Natürlich können auch Defekte an der Hardware verantwortlich für Deine Probleme sein, doch das erscheint mir momentan unwahrscheinlich, da Dein Laptop ja zumindest noch bis zum Boot-Screen funktioniert.

Wäre also das Netzteil defekt, hättest Du eher ein Black-Screen, oder einen Totalausfall, wäre die Grafikeinheit defekt würdest Du denn Startbildschirm nicht mehr zu Gesicht bekommen (gleiches bei der CPU), und hätte Deine Festplatte ne Macke, würde er auch kaum noch, bzw. gar nicht mehr booten!

Ergo, zunächst einmal Staub rauspusten und auf Stützen stellen, damit der Lüfter besser arbeiten kann (Bücher eignen sich dazu ganz gut). Apropos Lüfter; ...ein defekter Lüfter könnte auch solche Probleme verursachen! 

Viel Glück/Erfolg!

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community