Windows 7 neu installieren ohne Datenverlust möglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst bei der neu Installation den Modi auswählen ob du komplett neu willst oder einfach nur Betriebssystem neu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ricoistcool
18.11.2015, 21:08

Du meinst die Auswahl "Upgrade" oder?

Ist das auch möglich wenn Windows 7 bereits installiert ist ich meine immerhin soll es ein Upgrade von einem alten Betriebssytem sein. Funktioniert das trotzdem?

Danke für die Antwort :-)

0
Kommentar von Cooki3monster
18.11.2015, 21:11

Müsste eigentlich funktionieren hab das bisher noch nie gemacht oder schieb eine platte auf ne externe und formatier eine platte und installier das neu

0

Kauf dir eine große externe Festplatte und sicher deine Daten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ricoistcool
18.11.2015, 21:59

Ja ich kann doch nicht ganz windows + 2. Fetsplatte auf eine Externe Festplatte machen,weil windows mit Programmen auf einer Festplatte gemischt ist

0

Hallo,

wenn du Windows 7 legalisieren willst, brauchst du es nicht neu zu installieren. Du musst nur den legalen Product key aktivieren. Wie's geht steht hier:

http://praxistipps.chip.de/windows-7-produktkey-aendern-so-gehts_31243

Dabei gehen keinerlei Daten verloren. Allerdings funktioniert dies nur mit der gleichen Version, ob 32 oder 64 Bit ist allerdings egal.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ricoistcool
18.11.2015, 21:58

Aber ich habe Windows 7 bereits "gecrackt" ich habe ein paar dateinen in .old umgeändert somit steht nichtmehr da,dass ich einen Productkey eingeben kann. verstehst du mein Problem ungefähr und weisst du vielleicht wie ich es lösen kann? :) MfG Rico :-)

0
Kommentar von Ricoistcool
19.11.2015, 20:54

Danke ich habe so eine CD ich werde es dann mal versuchen aber danke aufjedenfall :-)

0

Ich habe damals eine Festplattenpartition erstellt, damit ich dieses Problem nicht habe. Es sollte auch bei dir möglich sein, alle Daten von der Festplatte mit Windows, auf die Festplatte ohne Windows zu kopieren und bei der Neuinstallation die Formatierung der Festplatten auf die eine mit dem aktuellen Windows zu beschränken. Einige Programme werde jedoch wohlmöglich ihre Funktionalität verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ricoistcool
18.11.2015, 21:06

Ich habe leider nicht genügend Speicherplatz die ganzen Daten auf eine neue Partition zu verschieben (ca. 550GB auf 150GB Festplatte) :/

Aber danke für die Antwort ^^

0

Was möchtest Du wissen?