Frage von Cloudspaint, 39

Windows 7 Movie Maker neu installieren?

wir haben Windows Movie Maker installiert.. und dann wieder deinstalliert weil irgendwas nicht funktionierte... so jetzt möchten wir (also ich und mein Dad) wieder Windows Movie Maker installieren.. was aber nicht geht da uns gesagt wird das es schon installiert ist... wir können es aber nirgens auf den Computer finden.. wir haben es ja auch deinstalliert... hilfe D:

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 24

Wenn Du den Movie Maker installierst, wird Dir, wenn Du bei der Installation nicht abwählst, das komplette Windows Essentials 2012 - Programmpaket installiert.

Vor der MM-Wiederinstallation geh über Systemnsteuerung in Programme und Funktionen und deinstalliere alle Programme, die in den Windows Essentials enthalten sind.

Kommentar von Cloudspaint ,

bei Programmen ist keine Spur von Windows essentials oder Movie Maker!

Kommentar von hans39 ,

Die Windows Essentials bestehen z. Z. aus den Programmen: Fotogalerie + Movie Maker, Windows Live Writer,  Windows Live Mail und OneDrive.

Es ist nicht klar, was Du mit "bei Programmen" meinst. - Wenn installiert, werden die Windows Essentials nur unter Programme und Funktionen aufgeführt.

Die o. a.  Essential - Programme werden dann, soweit installiert, im Startmenü > Alle Programme, aufgeführt und können auch über das Suchfeld aufgerufen werden  -  wenn bei der Installation kein Fehler aufgetreten ist. 

Antwort
von Duponi, 25

gerade Microsoft hält sich am wenigsten an seine eignen Richtlinien und hinterlässt bei der Deinstallation immer Einträge, zB in der Registry.

besorg dir den kostenlsoen CCleaner, und befrei deine Registry von überflüssigen Einträgen. Mit ein wenig Glück geht dann die Neuinstallation

Kommentar von Cloudspaint ,

natürlich hab ich ccleaner schon drauf 

Kommentar von Cloudspaint ,

haben wir alles schon gemacht :(

Kommentar von Cloudspaint ,

ich versuch's einfach nochmal..

Kommentar von Duponi ,

dann such manuell in d er Registry nach Einträgen movie und lösche alle mit movie maker. Vorher eine Sicherung der Registry machen.

öffnen kannst du die registry mit regedit

Kommentar von Cloudspaint ,

da ist nix mit Movie maker...

Kommentar von Cloudspaint ,

hallo?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community