Frage von GatorHD 23.10.2013

Windows 7 Minianwendungen funktionieren nicht mehr

  • Hilfreichste Antwort von Miezenka 24.10.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  • Antwort von Miezenka 23.10.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das ist okay so, denn diese Minianwendungen stellen ein Sicherheitsrisiko dar. Man kann über sie deinen PC ausspionieren oder beeinflussen.

  • Antwort von smilingmozart 10.02.2014

    Hier die Lösung für das Problem (hat bei mir funktioniert!): 1. Systemsteuerung / Programme und Funktionen aufrufen 2. Windows Funktionen aktivieren/deaktivieren auswählen 3. Häckchen bei "Plattform zu Windows-Minianwendungen" entfernen --> Dienst wird geschlossen 4. Datei-Explorer aufrufen und folgenden Ordner öffnen: Benutzer/AppData/Local/Microsorf/Windows Sidebar 5. Datei: "Settings" löschen 6. Windows neu starten 7. Nach Neustart in Systemsteuerung "Windows Minianwendungen"
    wieder aktivieren (Siehe Punkt 3 - Häckchen setzen) 8. Minianwendungen sollten jetzt wieder starten. Gegebenenfalls noch- mal Windows neu starten!

    Und funktioniert wieder oder?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!