Frage von aaron3418, 88

Windows 7 lassen oder Windows 10 drauf machen was meint ihr?

Antwort
von implying, 35

never change a running system ;D

ich find win7 immernoch klasse und bin damit zufrieden solange alles noch gut läuft. habe win10 aber schon auf meinem laptop und bin damit ebenfalls sehr zufrieden. definitiv viel besser als win8. trotzdem warte ich am pc noch ein par monate. man hatte ja 1 jahr zeit kostenlos zu updaten. und auch wenn windows mich jeden tag damit nervt zu updaten, warte ich lieber noch ab, damit auch wirklich alle kinderkrankheiten behoben sind ehe ich umsteige.

Antwort
von mrlilienweg, 15

Irgendwann muss man sich auch von Win 7 verabschieden, zur Zeit bekommst du Windows 10 noch gratis, irgendwann musst du eben dafür bezahlen. Ich habe bei mir das Upgrade gemacht, danach lief Windows 10 recht träge und langsam. Ich habe mir den Productkey von Win 10 ausgelesen, eine Windows 10 DVD gebrannt und eine "saubere" Neuinstallation des Betriebssystems und der individuellen Software gemacht. Danach läuft mein Windows 10 Rechner wie frisch geölt, die Bootzeit ging von 2,5 Minuten auf ca. 12 Sekunden und  die Festplattenbelegung von 73 GB auf 24 GB zurück. 

Antwort
von xRobsnx, 52

Mir gefällt Windows 10, kannst es ja auch testen und wenn es dir doch nicht gefällt wieder zu Windows 7 umsteigen.

Antwort
von DieSassii, 56

Also ich lass mir auch demnächst Windows10 drauf machen- find ich in der Handhabung besser ,)

Antwort
von egglo2, 16

Ich habe schon vor Monaten den Wechsel von Win7 zu Win10 gewagt und bin zufrieden.

Wenn du es machst, empfehle ich dir zur Installation eine DVD mit der Win10 ISO zu brennen.

Insatallation läuft damit sicherer, schneller und du hast immer ein Medium zur Hand, mit dem du auch mal reparieren und zurücksetzen kannst, falls nötig.

Antwort
von Retch, 18

Ich wurde win 10 drauf machen weil es da länger Updates für gibt.

Antwort
von CakeZz, 27

Von der leistung her ist win 10 sehr viel schneller

Kommentar von Mepodi ,

Das kann variieren! Und ist stark davon abhängig welche Komponenten verbaut sind.

Antwort
von Mepodi, 33

Ich behalte Windows 7.

Mir gefällt die Oberfläche und der Umgang mit Windows 10 nicht.


Antwort
von Almin2, 26

Windows 7 ist zwar viel besser als Windows 8, aber ich habe mich für Windows 10 entschieden, es ist meiner Meinung das beste

Antwort
von stilleswasserl, 38

Ich würde Win7 lassen. Windows 10 hat derzeit noch einige Macken. In 3- 6 Monaten sind die letzten Spiränzchen behoben, dann kann man es installieren.

Im Dezember verteilt Microsoft insgesamt zwölf sicherheitsrelevante Updates, acht davon beheben als "kritisch" eingestufte Sicherheitslücken.

Da kommen schon noch im Januar und Februar weitere sicherheitsrelevante Updates. Bis dahin würde ich mit Win 10 warten und derweil Win 7 nutzen.

Antwort
von XxDevelopmentxX, 26

Nun, Windows 10 ist weitaus schöner anzusehen und nach etwas eingewöhnung auch sehr brauchbar. Falls du deinen Computer/Laptop zum zocken (Gaming) verwendest, nicht. Da ist Windows 7 praktischer. Ist es ein Arbeitscomputer, tu den Schritt.

Gruß, Developmend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten