Frage von Edris1000, 57

Windows 7 Key auf neuen Rechner möglich?

Guten Tag Ich habe mir vor einen Gaming Pc zusammenzustellen und ich habe noch ein altes Notebook mit Windows 7 drauf aber ich habe den Key nicht mehr. Ich habe gehört das es dafür ein bestimmtes Programm geben soll, aber kann man überhaupt das auf einen neuen Rechner Installieren und muss man auf etwas bestimmtes achten. Danke im Voraus Lg Edris

Antwort
von AmateurGamer86, 29

Meiner Erfahrung nach (hatte vor ein paar Monaten die gleiche Situation) ist es so, dass wenn Windows auf dem Notebook vorinstalliert war, dann kannst du den Key nicht für den PC nutzen, da er an das Gerät gebunden ist! Den alten Key kannst du wohl nur benutzen, wenn du eine originale Version von Windows (mit Installationsmedium) hast... so hatte ich es zumindest verstanden, lasse mich aber auch gern eines besseren belehren ;-)

Der meiner Meinung nach billigste Weg ist es, die Trial von Win 7 zu installieren (gibt es leider nicht mehr direkt von Microsoft, findet man aber noch im Netz) und dann mit einem OEM- oder ESD-Key zu verifizieren. So hatte ich es gemacht, hab ca 15 Euro für einen OEM-Key ausgegeben und bin seit inzwischen über 3 Monaten glücklich damit :-D

Leider habe ich die für mich wegweisende Seite grad nicht griffbereit, aber wenn ich sie wiederfinde, reiche ich sie gerne nach ;-)

Kommentar von Edris1000 ,

Danke für die Antwort 

Ich habe leider keine Ahnung ob es vorinstalliert war oder nicht das Notebook ist sozusagen am ***** Bildschirm halb kaputt uws. aber ich weiß noch wie mein Bruder von Windows 7 auf Windows 7 Ultimate geupgraded hat 

Kommentar von AmateurGamer86 ,

in jedem Fall solltest du erstmal den Weg von doesanybodyknow ausprobieren ;-) bei mir hatte es leider damals nicht funktioniert, weder mit dem Key von meinem Notebook noch mit dem von meinem Schwager... aber schadet ja nix, es auszuprobieren

Kommentar von Edris1000 ,

Okay mein Bruder meint wenn es nicht funktionieren sollte das mein eine kostenlose 0800 benachrichtigen soll. :D egal wird schon irgentwie klappen wenn sie grade zeit haben wäre es sehr aufmerksam einen Link dieser seite zu hinterlassen schönen tag noch ich gehe jetzt ins bett (morgen noch Schule^^)

Kommentar von AmateurGamer86 ,

ist jetzt zwar nicht die Seite, die ich meinte, aber hier sind die Begriffe OEM und ESD kurz erklärt und man kann die Software relativ günstig kaufen... gibt aber noch billigere Seiten ;-)

http://www.softwarebilliger.de/info/faq/

der wesentlichste Unterschied ist, dass es sich bei einer OEM-Version um einen Datenträger mit Gültigkeitssiegel handelt und bei der ESD-Version lediglich um den Schlüssel (der i.d.R. auch nur per E-Mail geschickt wird, weshalb diese normalerweise auch etwas billiger als OEMs sind)

Hinweis: der OEM-Datenträger sollte NICHT zur Installation genutzt werden, da auch viele ungewünschte Zusatzprogramme (z.B. McAffe, Norton,...) dabei sind, die automatisch mitinstalliert werden und sich hinterher nur schwer löschen lassen... deshalb am besten im Internet die Win7-Trial suchen und nach der Installation den Key verwenden...

Antwort
von doesanybodyknow, 39

Wenn du den Key auslesen kannst, darfst du ihn auch auf dem anderen PC verwenden. Dann aber nicht mehr auf dem Notebook. Das Programm heißt: Windows Product Key Viewer

Kommentar von Edris1000 ,

Danke für die schnelle Antwort muss ich auf dem Notebook etwas deinstallieren? oder kann ich es einfach auf dem neuen Rechner installieren 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten