Windows 7 ISO Datei ist 5,2gb groß und auf die CD passen nur 4,7gb. Gibt's irgendeine Lösung dies trotzdem drauf zubekommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann mache mit der ISO einen startfähigen USB Stick.

Ich frage mich eher, wo du die ISO her aus, eine offizielle dürfte das nicht sein. Es handelt sich wohl um diese Iso Dateien, wo jemand dann Zusatzprogramme integriert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die offiziellen Windows 7 Builds passen alle auf einen Single-Layer Rohling (DVD nicht CD). Wenn du angepasste (modifizierte) Medien aus dubiosen Quellen geladen hast, bleibt nur das Brennen auf einen Double-Layer Rohling. 

Alternativ die Installationsmedien auf einen bootfähigen USB Stick packen, und mit diesem Windows 7 installieren. Dritte Variante, wäre das Herunterladen der offiziellen Images. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komprimierung, wobei das vllt nicht wirklich kleiner wird, ausserdem kannst du mit einer komprimierten iso nichts anfangen, mach doch einen bootfähigen usb stick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?