Windows 7 installieren so das es läuft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise musst du im Bios gar nichts umstellen. Lediglich »Secure Boot« deaktivieren und anschließend über den Boot-Manager (Bootmenü) von der DVD oder vom start fähigem USB Device booten.

Wenn die Installationsroutine geladen wurde, kannst du von dort aus die Formatierung und Partitionierung der Festplatte vornehmen. Musst also nicht zwingend die Eingabeaufforderung benutzen. 

Nachdem die gewünschten Partitionen angelegt wurden, das eigentlich OS installieren. Danach die Einrichtung abschließend und zu guter Letzt alle Treiber sowie die wichtigsten Runtimes einspielen (installieren).

Damit es etwas zügiger geht, nutze ich immer angepasste Installationsmedien. Soll heißen, das ich alle Updates integriere und Windows nach der Installation direkt auf dem neusten Stand ist. Das geht relativ einfach mit NTLite. 

Alternativ können alle Updates auch mit Hilfe von Update Packs installiert werden. WinFuture wäre ein bekannter Anbieter. Das selbe gibt es auch für Runtimes. Unter anderem von Sereby. 

Lediglich Java installiere ich manuell, da ich damit schon des öfteren Probleme beim aktualisieren hatte. Ansonsten aber für den Schnellstart empfehlen kann. Wobei Java und Co. auch in die DVD integriert werden kann. 

Ich möchte hier keine Diskussion bezüglich Antiviren-Software lostreten, meine Begeisterung für Kaspersky sich stark in Grenzen hält. Bitte sicher einen relative guten Schutz. Jedoch hier und da zu tief im und am System herumfuhrwerkt. 

LG medmonk    

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 00:58

also 1 mal wenn ich nicht über CMD Formatiere ist das format RAW und nicht NTFS.

0
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 01:02

eine Festplatte sollte sich das format NTFS haben oder nicht?

0
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 01:26

öhm wenn ich auf neh gehe steht dort das es noch was für ein System erstellt. Und wenn ich dann kucke mit CMD was für ein Format sie hat steht bei der 100mb grossen NTFS und bei der beliebig grossen RAW.

0
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 01:32

omg was für ein service :D . Ich kann ja gleich mit neu installieren. Aber dann muss ich wissen wie ich das mit dem Bios noch einstellen muss.

0

Hast du ein 32Bit Windows 7 installiert? Für 64Bit hast du einiges zu viel verstellt.

http://www.com-magazin.de/praxis/windows-7/windows-7-uefi-pc-installieren-7531.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 00:47

Ich habe 64 bit. Ich habe aber keine Ahnung sie ich das mit UEFI installieren soll. Außerdem verwirrt mich der ganze kram am LAPTOP steht EEFI am PC UEFI ich hab keine Ahnung wie man das einstellt bei mir im Bios.

0
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 01:01

dann habe ich mich verschrieben .

0
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 01:14

bei mir sieht die Oberfläche nicht grafisch aus es sieht genauso wie das Bios süß

0

Hast du schon folgendes probiert:

- START

- SYSTEMSTEUERUNG

- PROBLEMBEHANDLUNG 

- WINDOWS UPDATE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 00:30

Ich hab mir das tool von Microsoft runtergeladen . Hat was gefunden konnte aber ein Problem nicht lösen . Geändert hat sich aber nix Fehler wurde immer wieder angezeigt.

0
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 00:35

Also ich ha Kaspersky mehrmals schon alles scannen lassen nix gefunden. Und nein ich infizieren mich nicht selbst hoffe ich zumindest. Aktuell ist kein Viren Scanner drauf da ich Kaspersky schon so oft aktiviert hab das die Lizenz erstmal freigegeben werden muss

0
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 00:37

ich lade mir jetzt den Scanner runter ob das was bringt wenn er schon infiziert ist?

0
Kommentar von TheBeisser
06.01.2016, 00:44

was ?

0