Frage von Jacksel, 39

Windows 7 Home Linzenz vom Laptop weiter benutzbar?

Hallo Leute,

Habe einen Laptop den ich nicht mehr benutze, dieser hatte beim kauf Windows 7 Home (auf dem Aufkleber steht: Windows 7 Home Prem OA) vorinstalliert.

Könnte ich den Key weiter nutzen auf einem anderen PC?

Der Key ist noch nicht auf Windows 10 geupdated, habe nun aber gelesen das man nicht erst Windows 7 installieren muss und dann auf 10 upgraden muss damit dieser ein Windows 10 Key wird sondern das dies direkt bei der Installation von Windows 10 gemacht wird, stimmt das?

Danke schonmal für eure Hilfe :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von funcky49, 33

Du hast wahrscheinlich ein vorinstalliertes Windows 7 auf dem Laptop. Dazu gibt es keinen Product Key, dieser ist im BIOS des Rechners gespeichert und gilt nur für diesen Rechner. Um von diesem Rechner auf Win 10 kostenfrei upzugraden, muss der Rechner ein aktiviertes Win 7 SP1 haben. Durch das Upgrade bekommst Du eine Win 10 Lizenz, die wiederum nur für diesen Rechner gültig ist.

Kommentar von Jacksel ,

Doch ich habe auf der der Rückseite des Laptops einen Produktkey

Kommentar von funcky49 ,

Bei vorhandenem Product Key kannst Du Win 7 auch auf jedem anderen Rechner installieren/nutzen (aber immer nur auf 1 Rechner gleichzeitig).

Wenn Du von einem Rechner mit Win 7 (aktiviert mit diesem Product Key) ein Upgrade auf Win 10 machst, kannst Du den Win7-Key nicht weiterverwenden. Die durch das Upgrade erhaltene Win 10 -Lizenz gilt aber trotzdem dann nur für diesen einen Rechner. Du bekommst dabei keinen Win 10-Product Key, der Rechner ist beim Microsoft Aktivierungsserver lizenziert. Du kannst auf diesem Rechner das Win 10 auch (öfter) erneut neu installieren (ohne Upgrade), die Abfrage nach dem Product Key wird dann übersprungen.

Gehst Du aber wieder zurück zu Win 7, dann ist der Win 7 - Product Key wieder gültig.

Solltest Du ein Upgrade auf Win 10 vorhaben, erstelle unbedingt vorher ein Systenmabbild (Image) von Win 7, dann kannst Du jederzeit problemlos zurück zu Win 7.  Am besten nutzt Du für das Systemabbild ein Freeware Tool wie: Macrium Reflect Free. Eine Anleitung zum Sichern inkl. Download-Link findest Du hier:

http://www.tutonaut.de/anleitung-kostenloses-windows-backup-mit-macrium-reflect-...

Antwort
von WillyWanker, 33

Dadurch, dass du mit dem Laptop eine Windowslizenz erworben hast, kannst du sie nach deinen Wünschen weiterverwenden.

Als ich einmal eine Neuinstallation gemacht habe, musste ich, obwohl ich vorher auf 10 upgedatet habe, erst wieder 7 installieren.

Vielleicht habe ich einen Fehler gemacht oder Microsoft hat etwas an seiner Installationsroutine geändert, so dass man (jetzt) direkt mit der 7er Lizenz auch 10 installieren kann. Ansonsten müsstest du eben den langen Weg gehen.

Irren ist menschlich.

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Windows 10 & Windows 7, 25

Hallo, bei Windows 7 ist kein Code zur Geräteerkennung gespeichert; die Identifikation erfolgt durch die verbaute Hardware, und nur auf einer Hardware(kombination) darf der Product key verwendet werden. Verwendet man eine andere Hardware bzw. führt man wesentliche Änderungen daran aus, muss Windows 7 ggf. neu, oft telefonisch, aktiviert werden, was auch kein Problem darstellt.

LG Culles

Antwort
von crabamboli, 39

Vermutlich wirst Du WIN 7 auf einem anderen PC nicht nutzen können weil es auf dem Laptop in einem sogenannten MBR (MasterBootRecord) vorinstalliet ist und Du wahrscheinlich nur eine Recovery CD (Wiederherstellungs CD) hast.

Kommentar von Jacksel ,

Es war bei dem Laptop nur eine Treiber CD dabei. Müsste das nicht auf dem Key Aufkleber stehen das es eine MBR Version ist? Oder kann man irgendwo Testen was für eine Version der Key ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community