Frage von ComputerKiller, 51

Windows 7 Bootloop / Rebootloop?

Folgendes Problem:

  • Ich fahre meinen PC runter (Startmenü > Herunterfahren)

  • Er geht (wie erwartet) aus (Netzteil geht komplett aus und liefert keinen Strom mehr)

  • Nach ca. 5 bis 10 Sekunden geht er ohne irgendeinen Grund wieder an, POSTet, Läd das Betriebssystem und zeigt mir den Anmeldebildschirm

Was ich bisher getan habe:

  • Nachgeschaut ob der Power-Button hängt

  • Im UEFI nach Optionen gesucht die den Rechner einschalten würden (USB Interaktion, Echtzeituhr-Wakeup, Boot on LAN bzw. PXE-Boot, Entfeuchtungsmodus, usw...)

  • Windows Aufgabenplanungsbibliothek durchforstet und nichts eigenartiges gefunden

  • Nach Botnetzviren, Ransomware, Cryptominern oder anderen Viren / PUAs gesucht die einen eingeschalteten Rechner bevorzugen würden

Weitere Informationen zum PC:

  • OS: Windows 7 Ultimate 64 Bit mit allen aktuellen Patches (ohne KB3035583)

  • CPU: Intel Xeon e3-1230v3

  • RAM: 16GB

  • SSD als Hauptplatte -> Auf der ist Windows (GPT, kein MBR)

  • HDD als Speicher (auch GPT, kein MBR)

Wenn weitere Informationen benötigt werden kann ich diese auf Nachfrage nachliefern!

Antwort
von Axiallager, 32

Wenn er ja komplett runtergefahren ist, kann es mit Windows bzw. der Softwsre eigentlich nichts zu tun haben. Bleiben meiner Meinung nach folgende Ursachen:

- Kurzschluss am Einschaltknopf oder am Kabel von da zum Mainboard
- Fehler im Netzteil, sodass dieses immer wieder durchschaltet
- Ein Defekt am Mainboard, da dieses ja die Schnittstelle zwischen Einschaltknopf und Netzteil ist.

Mach doch deinen Rechner mal auf und zieh mal das Kabel vom Einschaltknopf vom Mainboard ab und schau, obs dann wieder funktioniert.

Kommentar von ComputerKiller ,

Interessanter Weise ist mir jetzt Folgendes passiert:

- Ich hab den Rechner aus gemacht

- Bin ins UEFI gegangen

- Hab es einfach mit der aktuellen Konfiguration überschrieben (einfach direkt mit "Save and Exit" wieder raus)

- Und seitdem kann ich den Fehler nicht mehr reproduzieren... eigenartig??!

- Schalter ist okay, er funktioniert normal

- Ich hab grade kein anderes Netzteil zum Testen da, aber ich gehe mal davon aus, dass es okay ist, da der Fehler nach dem UEFI-Flash nicht mehr auftritt.

- Kann gut sein, dass das Mainboard nen Schuss hat, aber ich denke das ist eher unwahrscheinlich, denn...

Der Fehler scheint vorerst behoben zu sein

Ich vermute es war ein Fehler im UEFI / der Konfiguration


Danke für deine Antwort, 

   LG Computer Killer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community