Frage von Polypol, 32

Windows 7 bootet gar nicht mehr. Alle möglichen Methoden ausprobiert. Was tun?

Hallo liebe Community.

Seit dem heutigen Tag, möchte mein PC Win7 nicht mehr booten. Ich habe einen "Frühjahrs" Putz meines PCs durchgeführt und alle Kabel, etc. entfernt. Nach erneutem anschließen und hochfahren des PCs werde ich mit der Meldung begrüßt, dass es Probleme bei der Hardware oder Software gab bzw gibt. Ich kann ihn entweder normal starten (was zu einem unendlich boot screen führt) oder aber auch recovery modus starten was in einem schwarzen bildschirm resultiert. Habe auch schon versucht alle Geräte auszustecken und ihn dann zu starten. Auch über die win7 cd booten bringt nichts weil er dann ebenfalls unendlich bootet. Die erweiterten Boot Optionen über F8 zeigen auch keine Wirkung, da die oben beschriebenen Probleme ebenfalls auftauchen.

Was sind meine Möglichkeiten? :(

Danke im Voraus

Gruß polypol

Antwort
von GaiJin, 26

Heya Polypol,

wenn Frühjahrsputz "nur" bedeutet, dass Du Deinen PC gereinigt hast, würde ich (relativ) sicher davon ausgehen, das ein Verbindungskabel entweder nicht korrekt/richtig sitzt oder evtl. defekt ist...

WENN vorhanden, hast Du evtl. mal das Datenkabel der Festplatte(n) gewechselt?

Bzw. mal getestet ob das Kabel auch (wirklich) "korrekt" sitzt?

Wenn Du aber auch irgendein Programm genutzt hast, um Daten/Dateien zu "bereinigen", wird es recht wahrscheinlich sein, das Du iwas "zerschossen" hast...

Dann düftest (wohl oder übel) um eine Neuinstallation nicht herum kommen!  :-(

Viel Erfolg!

Kommentar von Polypol ,

Danke für die Antwort! Nein, ich habe gar nichts installiert.  Ich habe ihn lediglich physisch gesäubert :-D 

Bezüglich der Festplatte habe ich auch schon nachgeguckt. Im BIOS wird sie erkannt. K.A. was ich sonst noch machen könnte.  

Und eine Neuinstallation hatte ich in aussicht. Die CD wird erkannt, etc. Doch nachdem Ladebalken beim Boote von der CD kommt der Windows 7 Startup Screen, welcher bis ins unermessliche Bootet. :/ 

Kommentar von GaiJin ,

Kommst Du den soweit, das er die (entsprechenden) Daten von der CD/DVD auf die HDD kopiert oder hängt er schon vorher in dem Loop?

Kommentar von Polypol ,

Also ich hab im Bios die Boot Priorität geändert und drücke dann irgendeinen Knopf damit der die CD Bootet. Dann kommt der Ladebalken mit Windows ist Loading Files. Wenn die fertig sind, bootet der in einer Endlosschleife mit Win7 Bildschirm oder  bekommt nen Blackscreen. 

Nennenswert ist noch, das Zwischen dem Bootvorgang und dem Ladebildschirm für 1 Sek ein Bildschirm auftaucht, wo ich memory diagnostic oder so ausführen kann, jedoch nicht auswählbar ist. :/ 

Kommentar von GaiJin ,

D.h. also. wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, das er die Dateien kopiert und DANN hängt, richtig?

Macht der PC das "sofort" oder kannst Du beim Bootvorgang (nachdem kopieren) noch das Laufwerk (auf die HDD) ändern?

Hast Du evtl. eine andere/zweite Win-CD oder kannst die iwo (von ´nen Freund) leihen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community