Frage von Wolfsblut97, 72

Windows 7, beim Herunterfahren 212 Updates?

Sehr geehrte Community,

Mein Antivirus Programm "Avast" hat mir vorhin immer und immer wieder die Wahrnung gegeben, dass irgendeine Neue bzw. Unsichere Datei runterladen wird und das Avast dieses nicht kennt und mich davor warnt.

Das kam mindestens 20 mal und ich hab den Vorgang dann immer wieder abgebrochen. Sodass diese neue Datei nicht heruntergeladen wird.

Jetzt beim Herunterfahren steht da , dass der tatsächlich 212 Updates Herunterladen will... Langsam reicht mir das! Soll ich jetzt bis morges warten bis mein Laptop die ganzen Updates runterladen hat? Das dauert jetzt schon ne halbe Ewigkeit.

Wie kann ich in Zukunft diese verdammten updates aus stellen? Es nervt total in letzter Zeit.

Antwort
von WosIsLos, 72

1. Ja, so eine Menge deutet aber auf eine Neuinstallation hin.

2. Ja

3. Bei den Einstellungen für Windows Updates kannst du Änderungen vornehmen.

Kommentar von Wolfsblut97 ,

Wie genau meinst du den 1. Punkt?

Kommentar von WosIsLos ,

Du bekommst 200 Updates doch nicht jede Woche. So eine Menge gibt es nur, wenn du mit einer stets veralteten WindowsDVD Windows neu installierst.

Kommentar von Wolfsblut97 ,

Achso jetzt weiß ich woran das liegt. Ich habe letze Woche meinem Laptop komplett zurück gesetz ._. Aber wieso macht der denn so viele Updates? Ich meine Windows 7 läuft bei mir einwandfrei.

Kommentar von egglo2 ,

Also, wenn Win7 wieder im "Neuzustand" ist, werden natürlich alle fehlenden Updates nachgeladen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten