Frage von KeineAhnungAlta, 36

Windows 7 auf Windows 10 Pc installieren ohne Datenverlust?

Hallo erstmal,

um direkt zu meiner Frage zu kommen: Ich habe einen PC mit Windows 10. Jedoch habe ich hiermit nur Probleme und will zurück zu Windows 7. Jetzt würde ich gerne wissen ob die Möglichkeit besteht, Windows 7 zu installieren und Windows 10 zu löschen, jedoch möglich ohne Datenverlust. Meine Daten kann ich nämlich nicht so einfach sichern, da mein PC sich nicht mehr hochfahren lässt.

Kann mir jemand schnell weiterhelfen? Brauche meinen PC dringend wieder...

Danke im Voraus!

P.S.: Vielleicht hilft es, dass ich eine SDD und eine HDD habe. Könnte ich dort nicht auch dann einfach mein Betriebssystem runterlöschen und auf die SDD neu installieren? Meine Daten sind nämlich auf der HDD!

Antwort
von TheAllisons, 25

Wenn du Windows 7 neu installierst, sind alle Daten weg, di musst du vorher sichern, geht leider nicht anders.

Du kannst aber die Festplatte ausbauen und deine Daten extern auslesen, indem du die Festplatte an einem anderen PC als externe Festplatte anschließt

Antwort
von qugart, 23

Fürs erste solltest du abklären, aus welchem Grund dein PC nicht mehr hochfährt. Das muss nicht am Betriebssystem liegen.

Die Daten sicherst du, indem du sie einfach kopierst. Das machst du, indem du entweder die Festplatte(n) mit den Daten an einen anderen PC anschließt, oder indem du von einem LiveSystem (Live-CD irgend einer Linux-Distribution) startest und dann die Daten auf einen externen Speicher (Festplatte oder USB-Stick) oder übers Netzwerk auf einen anderen PC sicherst.

Dann machst du eine komplette Neuinstallation mit Windows 7.

Theoretisch kann man zwar Windows 7 auch parallel neben eine bestehendes Windows installieren, jedoch kanns dabei auch zu Problemen kommen. Vor allem, da man ja jetzt noch nicht weiß, warum dein PC nicht mehr hochfährt.

Kommentar von KeineAhnungAlta ,

Meine Geräte sind leider nicht kompatibel und das war bei Windows 7 nicht so, da ging alles. Aber generell habe ich nur Probleme, deswegen will ich zurück.

Kommentar von qugart ,

Der Grund, wieso du Windows 7 haben willst ist für die Lösung völlig egal.

Theoretisch sollte es helfen, aktuelle Treiber zu installieren. Aber das nur am Rande. Das Problem bei dir ist ja, das der Rechner gar nicht mehr hochfährt.

Kommentar von KeineAhnungAlta ,

Noch was, ich habe eine HDD und eine SDD. Kann ich nicht einfach das Betriebssystem löschen und einfach auf die SDD neu installieren, meine anderen Daten sind nämlich auf der HDD.

Kommentar von qugart ,

Das ist natürlich die einfachste Methode. Daher sollten auch immer eigene Partitionen für Betriebssystem und Daten angelegt werden. Im Fall der Fälle ist eben ein Betriebssystem mal schnell neu installiert. Die Daten sind da.

Nur eben Programme müssen dann neu installiert werden. Aber da kann man dann recht schnell die bereits vorhandenen Ordner einfach rüberkopieren.

Kommentar von KeineAhnungAlta ,

Also wie mache ich das jetzt? Bin leider nicht so erfahren bei sowas...

Kommentar von qugart ,

Klappt halt jetzt nur, wenn das Betriebssystem jetzt auf der SSD ist und auf der HDD deine Daten.

Am sichersten ist, wenn du die HDD abklemmst. Dann legst du die DVD ein oder bootest vom USB-STick mit Windows 7. Im Installationsvorgang wirst du gefragt, wohin Windows installiert werden soll und es werden dir alle Partitionen auf der SSD angezeigt. da löscht du dann alle uind erstellst eine neue. Auf die installierst du dann Windows.

Hinterher klemmst du die HDD wieder dazu.

Antwort
von TimeWasting, 27

Grundsätzlich würde ich dir empfehlen deine alten Daten auf eine externe Festplatte zu ziehen und dann deinen Rechner komplett neu aufzustetzen. Da du aber keinen Zugriff auf deine Daten hast, wird es etwas komplizierter. Du könntest deine Festplatte ausbauen und an einen zweiten PC anschliessen, um dir so deine Daten einzeln runterzuziehen. Das erscheint mir als die sinnvollste Lösung.

Antwort
von sirahHD, 25

Bei der Installation die Festplatte nicht formatieren, sondern einfach Windows 7 "drüber installieren".

Die Daten werden dann in einem Windows.old Ordner gespeichert.

Kommentar von qugart ,

Das hast du ohne irgendwelche Fehler zu bekommen wie oft gemacht?

Kommentar von sirahHD ,

Sehr oft. Das ist eine Funktion von Windows selbst, also wenn man nicht sauber formatieren will, kann man das machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community