Windows 10 zu windows 8 downgraden (30 Tage vorbei)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich glaube du musst den PC ganz neu aufsetzen und eventuell einen neuen Key kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ein bissel googlen geht das. du musst dir eine Iso von windows 8(1) runterladen. dann entpackst du alles z.b. mit winrar. am besten erstellst du einen neuen ordner. danach ziehst du alle daten auf einem usb stick mit mind. 4 gb freien speicherplatz.

dann steckst du den stick in den pc, fährst ihn runter. Dann gehst du ins BIOS, das du mit einem der FX tasten aufrufst. meistens f8 oder f12 ist nach hersteller anders. im bios suchst du die einstellung in der du das gerät auswählst von welchem der pc booten soll. in dem fall eine DVD oder der USB Stick. danch machst du das setup.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XPlayer300
02.12.2015, 06:45

ps: du musst evl. einen neuen Key eingeben. die findest du im internet gratis. hab ich auch gemacht.

0

Neuen Key kaufen und Win. 8 aufspielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du musst es neu Kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bleib bei Windows 10  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Win8 von anfang an beim PC kauf drauf hattest auf Werkseinstellungen stellen dann haste wieder Win8, habe ich auch gemacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daten sichern, Betriebssystem neu aufsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asking97
01.12.2015, 21:48

und wie betriebssystem neu aufsetzen?

0