Frage von MiSenpai, 31

Windows 10 verursacht Gamecrashs?

Hey!

Ich brauche Hilfe. Ich habe meinen Computer gestern Abend endlich auf Windows 10 geupdatet, doch als ich heute dann League of Legends gestartet habe, ist dieses, sobald ich im Spiel war, abgestürzt. Das Selbe ist mir dann auch mit den Spielen CS:GO und Guild Wars 2 passiert.

Alle Spiele stürzten erst ab, sobald ich mich im Spiel befand. (Einloggen funktionierte überall einwandfrei und auch das Laden der Karten / der Loadingscreen bis alle Spieler geladen haben funktionierte wie gewohnt)

Ich habe bereits meinen Grafiktreibe komplett deinstalliert und die neuste, für meine Grafikkarte kompatible Version manuell heruntergeladen und installiert, doch das Problem ist geblieben.

Ein paar Daten zum PC:

Vorheriges Betriebssystem: Windows 8.1 (alles lief problemlos)

Neues Betriebssystem: Windows 10 Home

Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-4570 CPU @ 3.20GHz 3.20 GHz

Installierter Arbeitsspeicher (RAM): 8,00 GB

Systemtyp: 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 780


Im Anhang ist noch ein Bild vom LoL Bugsplat. Keine Ahnung ob das irgendwie hilft.

Kleine Anmerkung: Versucht es bitte so zu erklären, dass es auch Dummies verstehen. Habe kaum Ahnung von PCs. xP

Vielen Dank schon einmal!

M i

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von chrisi565, 25

Ich kann dir nur sagen, ich hatte exakt das selbe Problem, und das Problem ist das das Windows 10 einfach noch immer nicht ausgereift ist.
Es ist nicht schlecht hat aber seine Probleme

Kommentar von MiSenpai ,

Genau aus diesem Grund habe ich immer gezögert mir das herunterzuladen, vor allem, wo alles in Windows 8.1 bei mir funktioniert hat.

Doch jetzt habe ich in letzter Zeit nurnoch zu hören bekommen, dass das mittlerweile total super ist und sowas nichtmehr passiert, blablabla.

Also habe ich es jetzt halt doch runtergeladen... und TADAA, alle Spiele crashen... Lektion gelernt.

Wie hast du das Problem letztendlich bei dir behoben?

Kommentar von chrisi565 ,

aufs alte Windows rückgepatched. geht in den Einstellungen und System.

Kommentar von MiSenpai ,

Zurückpatchen war übrigens die beste Idee. Seitdem fubktioniert wieder alles, danke.

Antwort
von Jensen1970, 27

Ein frisches Windows 10 ist Voraussetzung das alles gut läuft du wirst nicht drumherum kommen es neu aufzusetzen Treiber sind dann natürlich als nächstes dran. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community