windows 10 update nur bis 29juli?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 6 Abstimmungen

ja 83%
nein 16%

8 Antworten

ja

Ja, das ist richtig .

windows 10 ist schnell , stabil , hat direktX12 für die neuen Spiele. 

Ein Mix aus Win 7 und win 8 Es ist die Zukunft  und mittlerweile ist  bereits das 1. große Update enthalten also windows 10 -update 1511 

windows 10 ist halt ein modernes OS , für die Zukunft gerüstet . Bei mir läuft es auf 3 PCs perfekt , vor allen jetzt , mit Therehold ist schneller geworden 

Der download ist noch bis zum 29.7.2016 kostenlos.

Nach der Installation kannst du innerhalb der ersten 30 Tage problemlos zum vorigen windows zurück

Bei der Installation wird nichts gelöscht .Daten , bilder Musik , proigramme bleiben erhalten. Vor der Installation pruift microsoft ob der Pc die technischen Vorassetungen erfüllt

Sicher ist , alles was auch unter windows 8 läuft, läuft auch unter windows 10 . Ob alle alten Spiele von win7 laufen ist nicht sicher aber

Für ältere Programme gibt es einen Kompaktibilitäts Modus . 

War es einmal installiert, kannst Du es bei Bedarf jederzeit wieder neu installieren

Die Hersteller werden in Zukunft nur noch Geräte , Programme und Treiber für windows 10 entwickeln

Du musst vor der Installation Deinen Virenscanner und etwaiger Optimierungsprogramme deinstallieren , sie behindern die Installation.

Nach der Installation musst Du Deine Treiber aktualisieren oder von der Herstellerseite neu installieren.

Räume Deinen Pc vorher auf ,lass die Datenträgerbereinigung laufen , lösche  und deinstalliere überflüssiges

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ja

Die Nachricht ist nicht ganz richtig.

Du kannst Windows 10 auch nach Ablauf vom 29. Juli noch upgraden.

Allerdings musst du nach dem 29. Juli bezahlen. Wenn du jetzt upgradest, ist alles kostenlos.

Ich nutze Windows 10 seit dem Release, also dem ersten Tag an.

Ich bin zufrieden.

Ich persönlich empfehle dir das Upgrade. Es ist kostenlos und du kannst zur Not auch immer noch zurück zu Windows 8.1 kehren (innerhalb von 30 Tagen).

Microsoft setzt nun auf "Windows as a service"! Das heißt, es wird sehr wahrscheinlich nicht so sein, dass wir in 2-3 Jahren dann irgendwie Windows 11 kaufen können. Microsoft wird Windows 10 immer weiter updaten und vorerst auf Windows 10 bleiben und immer und immer weiter alles erweitern etc.

Deswegen wirst du vermutlich früher oder später sowieso wechseln (müssen).

Jetzt kannst du es noch kostenlos, nach dem 29. Juli 2016 nicht mehr.

Die Chance solltest du also nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ja

Ja, das würde ich machen, da es nur bis zum 29 Juli kostenlos ist. Danach müssest du für ein Upgrade auf Windows 10 zahlen. Windows 10 kann alles, was Windows 8 auch kann und noch einiges mehr. Außerdem ist es sinnvoll, das System zu Upgraden, da es dann auch länger unterstützt wird. Du hast übrigens 30 Tage Zeit, nach dem Upgrade auf Windows 10, wieder 8 bzw. 8.1 zu installieren, sollte dir Windows 10 nicht gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage musst du dir schon selbst beantworten. Früher oder später wird der Support von Windows 8.1 eingestellt und dir wird nichts anderes übrig bleiben, wenn du weiterhin Windows verwenden willst und online bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein

Dann bleibe bei deinem jetzigen Win8.1 Betriebssystem.

Ich benutze noch Win7 und ich bin zufrieden. :)

(Ich werd´das auch erst ändern, wenn es gar nicht mehr anders geht.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ja

Ja das Design ist cool und du kannst wider downgraden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sehr zu empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du doch wissen! Mir ist es aber sowas von egal, welches System du nutzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?