Windows 10, Systemabbild-Sicherung umfasst plötzlich gezwungen alle Laufwerke?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Fehlermeldung bei der Sicherung habe ich schon mal gelöst. Es lag tatsächlich am Sleep Mode der externen Festplatte. Ich habe einfach ein paar MP3 Dateien auf die Festplatte kopiert und im Media Player in Dauerschleife laufen lassen. So dass ständig Zugriffe auf die Festplatte erfolgen.

Nun bricht die Sicherung nicht mehr ab. Es gibt bei der Sicherung anscheinend Phasen von mehr als 10 Minuten, in denen kein Schreibzugriff erfolgt. Wenn die Festplatte dann in den Sleep Mode geht, gibt Windows ihr bei erneutem Zugriff nicht genug Zeit um mit der Drehzahl hoch zu fahren und geht nach wenigen Sekunden von einem "fehlenden Datenträger" aus. 

(ein solches Problem hätte ich 1990 erwartet, aber nicht bei Windows 10. Dass viele externe Festplatten in einen Ruhemodus wechseln ist nun wahrlich nichts neues)

Zur Zeit ist das Update bei etwa 80%. Dem bisherigen Tempo nach zu urteilen hat das Ganze - wenn es fertig ist - dann etwa 15 Std. gedauert. (!)

Klar, bei 2 TB.

Deshalb noch mal zurück zur eigentlichen Frage:

Warum kann ich nun nicht mehr nur die C Partition sichern? Ist das bei euch auch so? Liegt das am Anniversary Update? Oder an einem seltsamen Fehler bei selbigem? Oder an einem anderen Windows Fehler? Einem Virus? Niemand eine Idee?

Falls noch Unklarheiten bestehen - ich rede von der bordeigenen Sicherung, die unter Systemsteuerung -> Dateiversionsverlauf -> Systemabbildsicherung (unten links) zu finden ist. Das ganze funktioniert wie Acronis True Image und ähnliche Programme. Es wird die gesamte C Partition gesichert. Beim Wiederherstellen ist dann alles so, wie es zum Zeitpunkt der Sicherung war. Bis hin zu den Positionen der Desktop Symbole. 

Hier ist bei der Sicherung nun plötzlich auch die zweite Festplatte markiert und lässt sich nicht abwählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Georg1981
27.09.2016, 00:46

"Zur Zeit ist das Update bei etwa 80%" 

sollte heißen 

"...ist die Sicherung bei etwa 80%"

Warum läuft eigentlich eine Zeit ab, ab wann eine Beitrag bearbeitet werden kann, wenn es gar keine "Bearbeiten"-Taste gibt?

0

Anmerkung, da vielleicht etwas verwirrend: Die ca. 100 GB der E Partition haben deshalb für die 256 GB große SSD gereicht, weil nur der belegte Speicher gesichert wird. Und da ich auf C immer nur das nötigste installiere, komme ich nie über 100 GB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung