Frage von ServerHilfe, 72

Windows 10 Stürzt andauernd ab):?

Seit ich von Windows 8.1 auf Windows 10 umgestiegen bin hat mein pc einige Probleme. Der Pc braucht etwa 10-20Sek um aufzustarren dann logg ich mich ein und der Bildschirm wird schwarz und ich sehe nur noch meine Maus. Nach 5Minuten erscheint dann endlich der Desktop. Jedoch stürzt die Taskleiste alle 5-10 Minuten ab und wenn man auf sie draufdrückt stürzt der Komplette Desktop ab und  dann ist wieder alles für 2-3 Minuten schwarz. Es ist sehr nervig wenn man gerade am arbeiten ist und dann immer wieder warten muss. Windows 10 finde ich super und ist leicht zu bedienen und mir gefällt das Design sehr. Ich wollte also meine Festplatte defragmentieren da mir jemand gesagt ich soll das machen. Jedoch braucht der Pc nur schon 1Stunde um damit zu beginnen eine weiter Stunde später war er bei 1% Von meiner 1TB Festplatte sind insgesamt 100Gb belegt(mit Windows) mein Pc ist sicher und es befinden sich darauf keine Viren.

Also was kann ich dagegen machen?
Windows neu zu installieren geht nicht da ich keine Externe Festplatte oder USB mit so viel Speicher hab.

Antwort
von Sabotaz, 41

hast du einen Clean Install gemacht? So wie es aussieht, hast du nur geupgradet und das wars. Das macht sich nicht sonderlich gut...

Windows 10 sollte nach einem Upgrade nochmal sauber neu installiert werden. Dann nach 1-2 Tagen sind alle Treiber (im Hintergrund) installiert, aktualisiert und angepasst und der Rechner läuft meist einwandfrei.

Um den Kauf einer externen Festplatte kommst du dann kaum vorbei...

Und defragmentieren brauchst du da nicht, bei 100GB kann man von ausgehen, dass er ziemlich frisch ist und nicht permanent Dateien von A nach B geschoben wurden oder schon mehr als 50 Programme installiert und deinstalliert wurden. Macht also keinen Sinn...

Ich hab bald meine 500GB ausgenutzt und der Rechner läuft trotzdem noch ordentlich, trotz viel Datenverkehr


Kommentar von Sabotaz ,

Du brauchst noch nicht mal eine externe Festplatte kaufen. Ich empfehle dir einen simplen USB-Stick (momentan gibts diesen bei einem großen Markt für Medien, dessen genauen Namen ich jetzt nicht nennen werde) der Firma SanDisk mit 128GB und 150MB/s für 35€. Der lohnt sich!

Antwort
von Phsycholino, 42

Das könnte helfen: 

http://windows.microsoft.com/de-de/windows-10/going-back-to-windows-7-or-windows...

Kommentar von Sabotaz ,


Windows 10 finde ich super und ist leicht zu bedienen und mir gefällt das Design sehr.

Also irgendwie voll an der Frage vorbei...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community