Windows 10 Start Fehler?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

im abgesicherten Modus bist du schonmal richtig.

Du kannst dort per Ausschlussverfahren den fehlerhaften Treiber raussuchen.

dazu deinstallierst du einen Treiber, machst einen Neustart (normal) und probierst es, geht es nicht, dann nochmal im abgesicherten Modus den nächsten Treiber deinstallieren usw.

bis du normal starten kannst, dann kannst du nach einem alternativen Treiber suchen und diesen ausprobieren (Vorgängerversion oder eine beta).

Tipp: Fang bei der Grafikkarte an!

nenn uns doch mal deine verbauten Komponenten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michilix
23.05.2016, 10:43

Danke für deine Nachricht!

Ich hab jetzt im Bootmenü mal ausgewählt, dass ich Start ohne Treibersignatur erzwingen will, ausführen möchte. Was auch immer das genau heißen mag - es klappt soweit. Hab bloß Angst vor einem neuen Start, dass es dann wieder Probleme gibt.

Kann ich denn im abgesicherten Modus mit deinstallierten Treiber starten? Ist die Grafikkarte nicht essentiell? Oder der vom Prozessor?

Hab nen Packard Bell Easynote Laptop mit Win 10.

Grafikkarte: Nvidia Gforce GT 540M

Prozessor: i5-2430M

Danke schon mal :)

1
Kommentar von Michilix
23.05.2016, 11:21

Ok, also die Nvidia ist Schuld. Obwohl ich den Treiber jetzt schon seit 5 Monaten hab. Aber gut, dann suche ich mal nach einem anderen Treiber.. Ich bedanke mich :) 

1

Was möchtest Du wissen?