Frage von Detstron, 113

Windows 10 Problem (App kann nicht geöffnet werden)?

Seit einigen Tagen wird immer, wenn ich eine vorinstallierte App, wie zum Beispiel 'Microsoft Edge' öffnen möchte, ein Fenster geöffnet, in dem steht: "App kann nicht geöffnet werden. Die App kann mit ihrem registrierten Administrator-Konto nicht geöffnet werden." Auf dem Computer wird nur ein Konto benutzt, auf dem alles sehr gut funktioniert hatte, bis das Problem auftauchte. Ich brauche dringend Hilfe!
Danke für alle Antworten :)

Antwort
von qugart, 83

Das ist ein "Sicherheitsmechanismus" von Windows 10.

Mit dem lokalen Administartorkonto können Apps wie Edge oder der Store nicht geöffnet werden. Das ist auch sinnvoll, da über Edge und Store mit entsprechenden Adminrechten auch mächtig rumgepfuscht werden kann.

Deshalb ist es empfohlen, einen anderen Benutzer anzulegen.

Man kann das aber auch umgehen, indem man ein paar Policies ändert.

Win + R und secpol.msc eingeben und ausführen.

Dort die Richtlinie "Benutzerkontensteuerung: Administratorgenehmigungsmodus für das integrierte Administratorkonto" aktivieren.

Win + R und regedit eingeben uns ausführen.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\UIPI

Dort den Standardwert in "0x00000001(1)" ändern.

Rechner neu starten.

NOCHMAL: Empfohlen ist das nicht. Besser einen anderen Benutzer anlegen und mit dem arbeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community