Frage von MyProducer, 89

Windows 10 oder 7?

Die Frage steht oben. Ich benutze diese Apps NIE. Manche sagen Windows 10 ist gut und manche sagen es ist schlecht. Werde den PC zum zocken nutzen falls es irgend eine Rolle spielt

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer, 22

Bleib einfach bei Windows 7. Ich habe hier seit anfang von Windows 10 unzählige Fragen gelesen, warum dies nicht geht, und warum das nicht geht. Windows 7 läuft einwandfrei, aktuelle Spiele sind für Windows 7 optimiert, und Windows 7 sendet deine Daten nicht an Microsoft (wenn du die beiden Updates löscht).

LG

Antwort
von GedankenGruetze, 42

Früher oder später wirst du wohl wechseln müssen. Bis Juli nächsten Jahres ist der Wechsel kostenlos und bis dahin spricht, aus meiner Sicht, nichts dagegen auch Win 7 zu behalten.

Spätestens ab da stellt sich aber die Frage, wieso du noch Windows 7 verwendest, wenn das OS nicht mehr weiter entwickelt wird und in (2?!) Jahren auch der Support für Sicherheitsupdates läuft.

Habe Win 10 nun schon seit einiger Zeit und mittlerweile kann ich nicht behaupten, dass das System wirklich schlecht läuft. Zum Zocken nutze ich zwar gerne noch Win 7, weil viele ältere Spiele unter Win 10 nicht mehr laufen, aber in einigen Wochen werde ich da sicher auch nicht mehr großartig switchen!

Kommentar von Andyplayer1 ,

Bei mir läuft Windows 10 auch mit einem I5 schlecht. Somit bleibe ich bei Windows 7 wo die Treiber Updates nicht automatisch installiert werden.

Kommentar von GedankenGruetze ,

Sorry, aber ich glaube kaum, dass das an Win 10 liegt. Die Systemanforderungen unter Win 10 sind nicht wesentlich höher als unter Win 7. Läuft bei mir auch auf einem älteren Netbook hervorragend.

Kommentar von Armin2208 ,

Kannst du mir bitte ein paar Spiele nennen die unter 10 nicht mehr laufen? Wäre nett, danke!

Kommentar von GedankenGruetze ,

http://www.giga.de/downloads/windows-10/specials/windows-10-diese-spiele-funktio...

Hier hast du mal eine Auswahl. Sind schon einige mit dabei!

Antwort
von Nemesis900, 54

Zum zocken Windows 10 da es nur dort DirectX 12 gibt was bei kommenden Spielen dann interessant sein wird.

Antwort
von KillerFerkel, 37

Ich bin bei Win7 geblieben, der Punkt ist du kannst auf Win10 umstellen hast auch eine gewisse Probezeit und dann wird die Lizenz zu Win10 übernommen sprich der Key deiner Win7 Version ist nicht mehr für dein Win7 zulässig. Viele meinen da Win10 eine Beta Version ist, ost sie noch recht buggy und wird mit der Zeit erst wieder durch zahlreiche Updates gefixt ^^

Kommentar von Armin2208 ,

Windows 10 ist keine Beta mehr. Auf allen installierten PCs funktioniert es klasse. Version 1511 hat sehr viel gefixt.

Kommentar von KillerFerkel ,

Danke für die Info, mein Wissensstand ist da wohl nicht mehr so Zeitgemäß :) 

Kommentar von Armin2208 ,

Nein ist es nicht. Aber ich muss zugeben: Die erste Windows 10 RTM war echt grausig. Fande ich auch nicht so toll. Jedoch läuft das November Update super.

Kommentar von KillerFerkel ,

Sauber also alles bestens gefixt und trotzdem wird es immer wieder Beschwerden der User geben wie bei jedem der Betriebssysteme die irgendwann mal auf den Markt gekommen sind :D

Kommentar von Armin2208 ,

Alles wurde noch nicht gefixt.

Da Windows ein sehr umfangreiches Betriebsystem ist (naja darüber lässt sich jetzt streiten xD), mit einer langen Geschichte sind Bugs natürlich selbstverständlich.

Der größte Bug in Windows 10 ist jedoch, dass man die Netzwerke nicht mehr nach der Piorität ordnen kann. Dieses Problem wurde bis jetzt nicht behoben.

Sonst sind die Bugs in solchen Ausmaßen:

Wenn man einen Kontakt erstellt über Rechtsklick -> Neu und ihn dann per E-Mail teilen möchte mit einem Menüpünkt von Windows findet er keine E-Mail App obwohl die neue Mail App installiert ist.

Relativ harmlos. Vorallem weil es keiner benutzt. Aber dieser Bug ist trotzdem da!

Die meisten Bugs enstehen durch das Upgrade. Flackernde Fenster, schlechte Leistung usw. verschwinden nach einem Clean Install meistens spurlos!

Kommentar von KillerFerkel ,

Also nichts anderes als bei den vorigen Betriebssystemen auch, bedeutungslose Bugs die irgendwann mal gefixt werden :)

Kommentar von Armin2208 ,

Richtig. Ich bin bei Windows 7 seit Relase dabei (Und jetzt weg), am anfang war es ja auch nicht das sauberste.... :D

Kommentar von KillerFerkel ,

Ja ich kenne das ich war früher voll der Vista - Fan und dann kam der umstieg auf Win7 fortan war alles mist ( das wort Sch****e darf man nicht schreiben XD) nun will ich von Win 7 nicht mehr weg :D

Kommentar von Armin2208 ,

Ja haha :D 90% der Windows 7 Liebhaber wollten damals auch XP nicht loswerden... Haben sie wohl doch und behaupten heute 7 wäre das beste :D

7 -> 10 hat so viele schöne Features die leider nicht von Microsoft kommuniziert werden. Alleine das Aero nicht mehr da ist, bringt so viele Vorteile. Allerdings unterstützt 10 auch VHDs über 2GB, SSD Optimierung, UEFIs. Außerdem werden bei Windows 10 inaktive Fenster beim draufzeigen scrollbar gemacht. Heißt: Explorer wurde gerade angeklickt, du willst etwas in Firefox scrollen, einfach in Firefox zeigen und er scrollt in Firefox. In 7 musste man erstmal in Firefox reinklicken.

Mein Onkel benutzt auch (noch) Windows 7 und hat mich gefragt, ob ich ihm die Sounds komplett deaktivieren kann. Ich habe gesagt das es kein Problem wäre, jedoch gibt es bei 7 die Möglichkeit in der Benutzeroberfläche nicht.

Und etwas cooles im Explorer: Oben wird dein Pfad grafisch dargestellt. Seit 8 kann man dort auch Dateien rein ziehen um sie in diesem Ordner zu verschieben.

Kommentar von KillerFerkel ,

Ja das hab ich auch schon gesehen vom Aufbau her sehr interessant und bestimmt sehr flexibel :) dennoch ich bleib eisern bei Win7 XD

Kommentar von Armin2208 ,

Brauchst du einen Kraan? :P

Kommentar von KillerFerkel ,

Nur wenn ich noch ein paar Jahre ohne Pause vor dem Pc sitzen bleibe :D :P

Antwort
von Appl1, 8

musst du entscheiden!

wenn du DX12 spiele spielen willst (sobalt welche draußen sind) dann brauchst du win 10! 

Aber auchwenn du nur sppeile zockst die für max für win 8.1 sind sollte es auch keine Probleme geben! 

Dass manche ältere spiele auf win 10 nicht läuft liegt daran dass win 10 dieser ältere Kopierschutz nicht unterstützt!

Antwort
von Armin2208, 33

Probiere Windows 10 einfach mal aus, es ist kostenlos für 7 und 8 Nutzer und kann innerhalb von 30 Tagen auf dein vorheriges OS wiederhergestellt werden. Also 10 -> 7

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community