Frage von jessxsch, 43

Ist Windows 10 noch zurücksetzbar?

Hallo. Ich wollte mich ohne Passwort bei Windows anmelden, und habe daher also im Internet nach Möglichkeiten gesucht. Habe den Schritten dann gefolgt, und es hat auch geklappt. Weil dieser Laptop mir nicht allein gehört, wollte ich die Email löschem, habe es aber nur als "Gast" eingestellt. Da wir mit keiner anderen Email angemeldet sind, wollte ich eine neue erstellen, weil ich sonst auf keine Einstellungen etc. zugreifen kann. Wenn man eine neue Email einrichten möchte, muss man aber auf die Einstellungen, und da wir jetzt nur Gast sind, können wir das nicht tun... Wisst ihr, was ich jetzt tun soll? (Ps: Habe 0 Ahnung von sowas, deswegen ust das jetzt passiert.)

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Windows, 19

Ein neues E-Mailkonto erstellt man doch beim E-Mail Anbieter und nicht unter Windows. Und zum Anmelden beim WIndowskonto braucht man kein E-Mail Konto.

Kommentar von jessxsch ,

Aber um einen neuen Administrator hinzuzufügen, MUSS ich doch auf die Einstellungen?! Und das kann ich nicht, da ich das Konto als Gast eingestellt habe.

Kommentar von compu60 ,

Als Gast kannst du das gar nicht. Dafür sind Adminrechte notwendig. Als Gast hast du gar keine Rechte. Kannst auch nichts zurücksetzen. Windows 10 neu installieren wäre eine Möglichkeit.

Antwort
von kamazibel, 23

Kommt drauf an wann du geupgradest hast. Du kannst es innerhalb von einem monat zurueckssetzen

Kommentar von jessxsch ,

Leider war das noch vor Weihnachten. Aber dazu muss ich ja in die Einstellungen, und die krieg ich ja nicht geöffnet...?

Antwort
von jessxsch, 18

Leider war das noch vor Weihnachten. Aber dazu muss ich ja in die Einstellungen, und die krieg ich ja nicht geöffnet...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten