Frage von Momocop, 140

Windows 10 neu installieren ohne CD?

Wie installiere ich Windows 10 ohne Windows 10 CD und ohne in die erweiterten Startoptionen zu gehen, weil das nicht geht, neu? Festplatte ist beschädigt.

Antwort
von Acronis2000, 74

Dann musst Du trotzdem erstmal wieder eine neue Festplatte einbauen.
Ohne Festplatte kannst Du kein neues Windows10 installieren.

Die Installation von Windows 10 lässt sich auch von einem USB-Stick ausführen.

Überprüfe doch aber erstmal die jetzige Festplatte auf Fehler.

Lade dafür die Software SeaTools für DOS herunter und brenne das ISO-Image auf eine CD.
Da Dein PC nicht mehr richtig funktioniert, musst Du die Software über ein anderes Gerät herunterladen und auf eine CD brennen.
Boote den PC mit dieser CD und überprüfe dann damit die Festplatte auf Fehler.

Download-Link: http://www.seagate.com/de/de/support/downloads/seatools/">http://www.seagate.com/de/de/support/downloads/seatools

Diese Software wurde zwar für Seagate-Platten entwickelt, funktioniert aber häufig auch sehr gut bei Festplatten von anderen Herstellern.
Ansonsten musst Du mal im Internet schauen, ob es für Deine Festplatte von dem betreffenden Hersteller auch ein ähnliches Tool gibt.

Sollten bei der Überprüfung der Festplatte irgendwelche Fehler angezeigt werden, musst Du eine neue Festplatte einbauen und dann alles neu installieren.

Bei dieser Gelegenheit würde ich Dir auch gleich den Einbau SDD empfehlen, die ist deutlich schneller und auch unempfindlich gegen Stöße und Erschütterungen.

Kommentar von Momocop ,

Ja habs getestet und da steht Test nicht erfolgreich aber bei allen anderen Hardwareteilen schon. Liegt es vllt. an Windows 10 oder muss ich wirklich eine neue Festplatte kaufen. Heute morgen ging alles noch.

Kommentar von Acronis2000 ,

Womit hast Du den jetzt getestet?

Du kannst doch unmöglich in 3 Minuten die von mir empfohlene Software (SeaTools) herunter geladen und verwendet haben.

Wenn die Festplatte auch nur einen kleinen Lesefehler hat, würde ich sie nicht weiter verwenden, weil die Festplatte dann nicht mehr zuverlässig ist!

Und selbst, wenn die Festplatte heute morgen noch ging, heißt das doch nicht, dass sie jetzt nicht defekt sein kann!

Kommentar von Momocop ,

ne hab HP's Programm genutzt und da stand, dass die Festplatte beschädigt ist.

Kommentar von Acronis2000 ,

OK, dann raus damit und eine neue Festplatte rein!
Am besten gleich eine SSD!

Kommentar von Momocop ,

Hatte noch die Garantie und beim Laden abgegeben. Falls die es nicht kostengünstig regeln, dann wird da ne SSD rein kommen, die leider im 1TB Bereich extrem teuer sind

Kommentar von Acronis2000 ,

Keine 1 TB - SSD einbauen!

Bau' Dir eine 250 TB HDD ein, auf der Du das Betriebssystem, also Windows installierst, damit alles schön schnell läuft.

Zusätzlich dann eine 1 TB HDD für die Daten.

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Windows 10, 66

Hallo,

für die Installation von Windows-Betriebssystemen ist zwingend von zu Hause aus eine funktionsfähige Festplatte notwendig.

LG Culles

Kommentar von Momocop ,

ja aber wie kann die beschädigt sein? hab heute morgen noch am PC gearbeitet

Kommentar von Culles ,

Hallo,

wie alles auf dieser Welt, gehen auch Festplatten einfach mal kaputt. Daher macht man in regelmäßigen Abständen eine komplette Systemsicherung, um den Schaden möglichst zu begrenzen.
Die mittlere Lebenserwartung von Festplatten wird übrigens mit 5 Jahren angegeben, wobei mittlerweile nach eigener Erfahrung eine längere Funktionsbereitschaft zumindest bei Desktop-Rechnern vorliegt, aber ein Mittelwert sagt nicht alles aus, die meisten Festplatten  gehen bereits zu Beginn ihrer Einsatzzeit oder erst am Ende der erwarteten Verfügbarkeit in die Knie. Das mag dich nicht trösten, aber wenn du heute morgen noch an deinem PC ohne Probleme arbeiten konntest, kannst du mit großer Wahrscheinlichkeit dein persönliche Daten jetzt noch auf einem externen Datenträger sichern.

Anschließend solltest du deine Festplatte,am besten mit einem Tool deines Festplattenherstellers prüfen und logische Fehler ggf. reparieren. Nur wenn die Integrität deiner Festplatte in Ordnung ist, kannst du Windows 10 installieren.
Andernfalls musst du deine Festplatte vor einer Neuinstallation austauschen.

LG Culles

Antwort
von compu60, 90

Lade dir WIn 10 auf einen USB Stick runter mit dem MS Tool. Beim Installieren die Eingabe des Keys überspringen. Wird nicht benötigt.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Antwort
von WosIsLos, 82

Wenn keine DVD gewünscht, bleibt noch USB-Stick.

Vorher natürlich Festplatte ersetzen.

Kommentar von Momocop ,

Ja aber vllt. geht die noch nach der Neuinstallation

Kommentar von WosIsLos ,

Könnte sein, am besten danach mit Crystal Disk testen.

Antwort
von LeonardM, 45

Wenn nicht cd dann eben auf nen usb stick

Kommentar von Momocop ,

Woher bekomm ich meinen Key wenn ich nicht ins System kann

Kommentar von LeonardM ,

steht oft noch aufm festplattengehäuse etc wenn windows schon vorinstalliert war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community