Frage von Lumpi101, 26

Windows 10 neu installieren mit Partitionieren und Formatieren?

Hallo,

ich habe bereits das Media Creation Tool für Windows 10 genutzt, um mir Windows 10 auf ein USB-Stick zu laden. Ich habe dann die Neuinstallation von Windows 10 in Gang gesetzt, indem ich (unter Windows) die .exe-Datei auf dem USB-Stick ausgeführt habe mit der Einstellung, dass ich nichts (keine Einstellungen, keine Dateien) behalten möchte. Das Ergebnis war nicht wie gewünscht: Windows wurde zwar neu installiert, aber einige alte Dateien und Ordner sind auf C noch übrig geblieben. Wie kann ich also Windows 10 mit dem USB-Stick so neu installieren, dass ich auch gleich meine SSD formatiere? (Falls dazu ein Booten vom USB-Stick nötig ist, dazu bitte auch noch einen Hinweis wie ich das mache. Wie komme ich bei einem Lenovo beim Start ins Boot-Menü?) Außerdem ist meine SSD noch in 2 Teile partitioniert. Das würde ich auch gleich in nur eine Partition umwandeln. Geht das im Zuge der Neuinstallation oder muss ich das vorher machen?

Danke für Eure Hilfe!

Antwort
von medmonk, 24
  1. Windows 10 starten
  2. Shift-Taste gedrückt halten und Windows vollständig herunterfahren
  3. Den vorbereiteten USB-Stick einstecken
  4. Beim Einschalten des Notebooks die F12 Taste gedrückt halten
  5. Im Boot-Menu den USB-Stick auswählen
  6. Installation von Windows starten
  7. Festplatten und/oder Partitionen neu partitionieren und formatieren
  8. Installation abschließen

Kurze Erklärung: Das Drücken der Shift-Taste beim Herunterfahren bewirkt, das Windows 10 komplett heruntergefahren wird. Ohne Shift-Taste wird sonst der Inhalt des RAMs auf die Festplatte geschrieben. Was dann einen schnelleren Start des Systems ermöglicht (Stichwort: hybrid shutdown). Mit der Shift-Taste wird es entsprechend geblockt. 

Kommentar von Lumpi101 ,

Das hat bestens geklappt.

Vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten