Windows 10 nach Werkseinstellungen weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Logisch wenn du auf Werkseinstellung zurück setzt das wieder das System drauf ist das beim Kauf installiert war.

Du kannst ganz einfach Windows 10 installieren. Wenn du vorher den Installationskey von Windows 10 nicht ausgelesen hast, kannst du den von deiner vorherigen Windows Version nutzen.

Voraussetzung ist dann noch die Windows 10 ISO-Datei die du bei Microsoft runter laden kannst. Entweder auf eine DVD brennen oder einen Installtions-USB-Stick erstellen.

Solange du das Update VOR dem 29.07. gemacht hattest ist alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDPlayerXx
23.08.2016, 00:30

Naja wo habe ich denn diesen Installationskey? Ich hatte ja Windows 7 und iwamm kam unten rechts das Icon um auf Windows 10 zu Upgrade.. Musste nirgendwo einen Key eingeben..

0

ISO Downloaden auf DVD brennen key Eingabe überspringen fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hätte da 1 Link für dich , hoffe er hilft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDPlayerXx
23.08.2016, 00:29

Ist bei der Iso Datei dann Windows 10 für immer drauf, wenn ich es installiere? Auch wenn ich meinen Computer wieder auf Werkseinstellungen zurück setzte?

0
Kommentar von WosIsLos
23.08.2016, 01:05

MAAZ.

0

Was möchtest Du wissen?