Frage von TrashmailFTW, 14

Windows 10 MCSA auch ohne Windows 8 MCSA?

Ich habe und möchte mich weiterhin für den MCSA für Windows8 vorbereiten. Da ich mir das selbst finanziere würde es mich interessieren ob die neue Windows 10 Zertifzierung697 nur ein Upgrade der 687 und 688 ist und diese somit voraussetzt oder ob ich direkt mit windows 10 einsteigen kann. Somit würde ich mir die Prüfungskosten für die Windows 8 prüfungen sparen können.

https://www.microsoft.com/de-de/learning/mcsa-windows-10-certifications.aspx

So wie ich das aktuell verstanden habe, dient die 697 nur zum upgrade von Win8 auf Win 10 und setzt eben den MCSA für Win 8 schon vorraus.

Wenn ich "nur" den MCSA für Windows 10 machen möchte dann benötige ich die 697 und die 698?

Kennt sich da jemand aus?

Antwort
von Gummileder, 9

Für Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows 10 benötigt man die 697 und 698. Die ist eine eigenständige Zertifizierung, die keine andere Zertifizierung voraussetzt.

Die 697 kann für das Upgrade von MCSA 8 auf 10 machen.

Für den MCSE muss man den MCSA haben.

Die 698 ist noch nicht verfügbar.

https://www.microsoft.com/de-de/learning/mcsa-windows-10-certifications.aspx

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten