Frage von AndroidNote3Neo, 42

Windows 10 macht automatisch Updates. Normal?

Also bei mir steht gerade "Windows wird aktuallisiert" und dann, dass alle Datein kopiert werden und die Features und Treiber installiert werden außerdem werden die Einstellungen konfiguriert! Habe den PC an gemacht, dann 10min dran gesessen. Danach habe ich mir kurz nen Kaffee gemacht und dann kam halt dieses Update von alleine. Ist das normal? Und ist das nicht eher ein "aufsetzen" als ein Update? Danke für die Antworten:)

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows, 20

Ja, normal windows 10 erspart die  Mühe nach Updates zu suchen . Es könnte ein großes Update sein falls Thereshold 2 noch nicht installiert ist

Kommentar von AndroidNote3Neo ,

und es ist normal das der alle Daten kopiert und so? Kommt mir eher wie eine nicht geplante Neuinstallation von Windows (Habe aber keine Ahnung von Windows :D )

Kommentar von ninamann1 ,

Ja, Es wird Thereshold 2 sein . Das ist eine komplette Neuinstallation. Aber keine angst , alles bleibt erhalten , genau wie vorher . nur das Startmenü ist optisch etwas anders danach , besser lesbar , schwarz mir weißer Schrift.

Es kann allerdings relativ lange dauern bis es fertig ist

Kommentar von AndroidNote3Neo ,

ja danke, bemerke ich gerade selber. Habe ersr 15% :/

Kommentar von ninamann1 ,

Ok, habe Geduld , gehe Kaffeetrinkern oder mit dem Hund spazieren oder mach irgendwas anderes was Dir Spass macht . Der Pc braucht Deine Aufmerksamkeit nicht 

Antwort
von Wham03, 27

Hmm, kann sein dass dein PC gerade auf die neuste Build aktualisiert wird. Wart einfach ab ;)

Kommentar von AndroidNote3Neo ,

Okay, danke für die schnelle Antwort :) Wundert mich halt weil er davor so etwas nie gemacht hat

Kommentar von Wham03 ,

Gern, Windows macht nunmal manchmal selber Updates.

Antwort
von Steiluca, 20

Microsoft hat bei Windows 10 eine automatische Updatefunktion eingeführt, die man nicht deaktivieren kann.
Ich bin kein Fan davon, weil man so gezwungen wird sich diese runter zu laden, obwohl es ja auch mal Bugs in neuen Updates geben kann.

Antwort
von Legomann27, 21

Ja, das ist normal. Windows 10 hat automatisch Updates. Das kann man auch leider nicht deaktivieren.

Antwort
von GenLeutnant, 12

Sieht aus vom Werdegang her wie ein Neuaufsetzen.Ist aber ein Update auf eine neuere Version.Sicherlich auf Version 1511 Build 10586 und dauert auch etwas länger.

Antwort
von astoorangi, 15

Wenn du nicht möchtest, dass dein Rechner bald an einem Virentod stirbt, kann dies ganz nützlich sein

Antwort
von Mikromenzer, 12

Ja das ist normal.

Antwort
von hallo98863, 12

Seit windows 10 macht microsoft die updates von alleine, man kann das auch nicht ausschalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten