Frage von BananenFrager22, 52

Windows 10 ist bis zum 29. Juli 2016 kostenlos. Was ist, wenn die Kiste abreckt?

Hallo. Wie sieht es denn genau aus mit dem Lizenz-key oder einem Backup?

Was mache ich, wenn meine Kiste nach dieser Frist aufgrund eines Problems k.o. geht?

Muss man sich dann für den jeweils neuen Rechner Windows 10 für saftige 100,00 € kaufen?

MFG, Banane

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, 32

ANders als eine Vollversion, ist die kostenlose Windowslizenz an den Rechner gebunden, auf dem es installiert ist.

Für einen neuen Rechner kannst du dann die alte Lizenz nutzen, von der du Upgegraded hast - dann eben nicht mit WIndows 10. Alternativ eben eine neue Win10 kaufen.

Kommentar von Marbuel ,

Ist sie nicht, weil ich schon Hardware gewechselt habe und ich musste es mir nicht nochmal kaufen.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 23

Deine Lizenz wird doch gewandelt. Du hast beispielsweise Windows 7 und machst das Update, somit ist deine Windows 7 Lizenz fortan eine Windows 10 Lizenz. Aber auch keine Windows 7 Lizenz mehr. Wenn deine Kiste "abreckt" - wo auch immer dieses Wort herkommen mag -, dann kannst du Windows 10 einfach wieder installieren. Idealerweise warst du clever genug, dir eine DVD anzufertigen. Ansonsten hoffst du mal, dass du noch in das OS booten und es zurücksetzen kannst. Alternativ müsstest du dir sonst die DVD halt irgendwo bei nen Kumpel ziehen. Geht ja legal über das Internet. So lange du deinen Key hast, ist alles gut.

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer, 30

Wenn du eine Windows 7-Lizenz hast und diese auf Windows 10 aktualisierst ist diese Lizenz dauerhaft für W10 freigeschaltet. Solltest du also nun etwas am PC austauschen sollte es weiterhin funktionieren.

Zusätzlich brauchst du bei W10 den Key nur einmal, da dieser mit der Hardware verknüpft wird und so nur bei einer Neuinstallation nach einer Hardwareänderung fällig ist.

Antwort
von SeppiMontana, 17

Es gibt die Möglichkeit die Lizenz zu Backupen. Das is nur eine kleine Datei mein ich. Aber ich weiß gerade nichtmehr wo sie ist und wie sie heißt. Aber das müsste kein Problem sein weil du wohl seit November schon Windows 10 clean mit deinem geupdateten Win7 key installieren kannst.

Antwort
von Jensen1970, 14

Nö nur neu installieren

Antwort
von Riverside85, 14

Was macht die Kiste?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community