Frage von AnnikaKue, 38

Windows 10 Home auf Pro ugraden - billiger über Windows7?

Hallo liebe Community,

ich soll für meinen Laptop die billigste Variante finden, um von WIN 10 Home auf WIN 10 Pro upzugraden. Bis das geschehen ist, kann ich ihn nämlich nicht in das Netzwerk in der Arbeit implementieren und das macht mir meine Arbeit verdammt schwer.

Der einfachste Weg wäre wohl über die Tatsen WIN & i, dann in den Einstellungen einfach den Product Key ändern, allerdings kostet das zwischen 92,99 und 159,00 EURO. Jetzt habe ich gelesen, dass man auf WIN 7 downgraden könnte, sich da Pro kaufen und dann wieder kostenlos auf WIN 10 upgraden könnte. Das kommt mir aber doch etwas spanisch vor.

Hat jemand bereits Erfahrung damit? Ist das tatsächlich sinnvoll und billiger? Gibt es noch weitere, billigere Optionen? Welche Risiken sind euch dabei bekannt?

Vielen Dank für eure Ratschläge! :)

Liebe Grüße, Annika

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Daddelpaalme, 37

schau mal, hier gibts windows 7 pro für 17 €: http://www.rakuten.de/produkt/microsoft-windows-7-professional-sp1-32-bit-esd-do... , das kannst du dann auf windows 10 pro upgraden

Kommentar von AnnikaKue ,

Danke für die schnelle Antwort. Kennst du irgendwelche Risiken, die ich unbedingt beachten sollte resp vermeiden sollte?

Kommentar von Daddelpaalme ,

du musst hierbei das alte windows vom laptop löschen, dabei gehen alle daten verloren, du musst die daten also auf einem usb stick zwischenspeichern

Kommentar von Daddelpaalme ,

hier gibts die demo version von windows 7 kostenlos zum download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3291.html , wenn du den lizenz schlüssel gekauft hast, kannst du die demo version zur vollversion aktivieren.

Kommentar von AnnikaKue ,

Der Laptop ist fabrikneu. Das bedeutet, es gibt keine Daten, die gesichert werden müssen. Gibt es noch Weiteres?

Kommentar von egglo2 ,

Würde einfach zur Sicherheit mal den Produktschlüssel von Win10 auslesen, bevor du es durch Win7 ersetzt. Dann kannst du nämlich, wenn etwas schiefläuft, ohne Win7 haben zu müssen wieder dein Win10 installieren.

Kommentar von egglo2 ,

Und du benötigst ein Win7 auf CD/DVD von der du installieren kannst. Du kaufst nämlich nur den ProdKey.....oder ist eine Scheibe dabei??

Also, du musst die Win7 ISO herunterladen und auf eine DVD brennen. Diese legst du dann ein und installierst dein Win7 neu.

Die Installation ist eigentlich selbsterklärend.

Während der Installation aktivierst de es mit deinem Produktschlüssel.

Wenn es läuft, musst du erste alle relevanten Updates eingespielt haben, um sicher auf Win10 upgraden zu können.


Kommentar von Daddelpaalme ,

du bräuchtest eventuell jemanden, der dir hilft windows 7 zu installieren. das ist für laien nicht immer ganz einfach. es gibt aber mehrere anleitungen im internet dafür

Kommentar von AnnikaKue ,

Ich könnte mir selber so richtig in den Hintern beißen :D noch vor 2 - 3 Jahren hab ich das alles noch völlig ohne Hilfe hinbekommen und jetzt gehöre ich zu den Laien. Traurig.

Dennoch ist es toll, wie ihr mir helft :) Danke

Antwort
von physikfragen11, 20

http://www.mmoga.de/Software/Windows/Windows-7-Professional-32-64-Bit.html So hier haste was. Das ist Windows 7 Professional und das kannst du auf deinem aktuellen Rechner installieren. Dann upgradest du einfach auf Windows 10 Pro und gibst dabei nur 19 Euro aus.

Antwort
von jamineb, 38

Hol dir doch von einem Bekannten Windows 7 Pro und setz den PC neu auf. Dafür zahlen würde nicht...

Kommentar von AnnikaKue ,

Es muss allerdings unbedingt 100%ig legal sein. Immerhin könnte das sonst zu Problemen für das Unternehmen führen...

Kommentar von jamineb ,

Wenn du eine originale Windows 7 CD auftreiben kannst, ist das völlig legal. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community