Frage von ShadowGaja, 46

Windows 10 funktioniert nicht mehr richtig?

Seit dem ich meinen Prozessor entnommen und wieder eingebaut habe, treten bei Windows 10 Probleme auf. Wie es dazu gekommen ist: Mein Pc war sehr laut, auch wenn man nichts Leistungsanspruchs-volles gemacht habe. Der CPU-Kühler war voller staub und als ich ihn entnommen habe klebte der Prozessor noch am Kühler dran. Es war ziemlich schwer den Prozessor zu entfernen da die Wärmeleitpaste sehr fest war und es hätte mich nicht gewundert wenn der CPU dabei kaputt gegangen wäre, aber nachdem auftragen neuer Wärmeleitpaste konnte ich den PC normal starten.

Nun zum eigentlichen Problem:

In meiner Taskleiste ist nun das Microsoft Edge und Microsoft Store Symbol weg. Da ist nur ein leeres Feld aber die Programme lassen sich damit noch öffnen. Alle anderen Symbole sind noch da.

Das Startmenü lässt sich garnicht mehr öffnen. Wenn ich unten links auf's Windowssymbol klicke oder auf der Tastatur passiert nichts.

Der Explorer ist genrell nun sehr langsam. Symbole werden dort auch nicht mehr richtig angezeigt. Es gibt noch ein paar weitere kleine Probleme, aber Programme funktionieren alle noch.

Wo dran könnte das liegen? Ist irgendwas mit meinem Prozessor? Jemand eine Ahnung wie ich das beheben kann?

Antwort
von Denno2015, 21

Ein paar Fragen vorneweg um das Problem genauer einzukesseln:

  • Wurde Windows 10 als Update oder als Clean Install installiert? Windows 10 sollte man IMMER als Clean Install installieren, weil sonst irgendwann Probleme auftreten werden, auf Grund der noch alten Windows Version. Zumal die alte Version ja auch knapp 30GB Speicherplatz in Anspruch nimmt.
  • Hast du passend WLP aufgetragen? Nicht zu viel nicht zu wenig?
  • Sitzt der Kühler 100% richtig? Manchmal verkanntet sich der Kühler und dann ist ein minimaler Spalt schon problematisch, weil zwischen CPU und Kühlerkörper Luft zirkulieren kann.
Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Computer & Windows 10, 16

Hallo,

es treten öfters Probleme mit der Taskleiste und dem Windowssymbol auf. Die Ursache ist noch nicht geklärt, aber das hat nichts mit der Montage des Prozessors zu tun,. da es jedes System betreffen kann.

Der Prozessor kann aber durch eine schlechte Montage langsam werden, wenn er dadurch nicht ausreichend gekühlt wird, dann würde allerdings dein Ventilator jetzt auf Höchstdrehzahl laufen.

Das Problem mit der Taskleiste kannst du mit etwas Glück beseitigen, wenn du einfach eine Systemwiederherstellung machst. Hierzu führe den Befehl rstrui aus. So kannst du deinen Rechner auf eine Zeitpunkt zurücksetzen, bevor der Fehler auftrat,
Zum Eingaben eines Befehl drückt man am einfachsten die Windows-Taste zusammen mit dem Buchstaben R. Anschließend tippt man den Befehl, hier rstrui, ist Eingabefeld ein.

Viel Glück
Culles

Antwort
von WillyWanker, 18

Beobachte mal die Prozesse und die Prozessorlast. Hätte der Prozessor richtig einen weg, würde bei deinem PC wahrscheinlich gar nichts mehr laufen. Schau auch mal bei "Programme und Features" nach, ob da irgendwelche dir unbekannte Software auftaucht. i.d.R. sind solche Sachen Ursachen für derartige Probleme, sofern nicht dein Betriebssystem einen weg hat bzw. deine Platte.

Antwort
von Rakisch, 16

Ich würd das windows einach schnell neuinstallieren..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community