Frage von Tyll123, 64

Windows 10 Fehler beim neu aufsetzten/zurücksetzen?

Hallo. Ich möchte meinen Windows 10 PC zurücksetzten doch immer wenn ich auf los gehts und dann auf alles entfernen geht kommt nach kurzem laden die Fehlermeldung: Fehler beim zurücksetzten des PCs. Es wurden keine Änderungen vorgenommen.

Antwort
von GenLeutnant, 34

Downloade Dir die ISO und brenne das Image auf DVD.Anschließend von dieser booten.Dann hast Du ein sauberes,neues und frisches Betriebssystem.

Kommentar von Tyll123 ,

Sorry aber ich hab nichts verstanden...xD

Kommentar von GenLeutnant ,

Ok..mit anderen Worten.Windows 10 kann man als ISO-Datei runterladen.Nachdem Du die ISO auf der Festplatte hast,machst Du einen rechtsklick drauf und wählst ,,Datenträgerabbild'' brennen.Dann wird das Image der ISO auf einen DVD Rohling (4,7 GB) gebrannt.Dann hast Du schonmal die Installations DVD.Jetzt änderst Du im Bios die Bootreihenfolge (Startreihenfolge),so daß von dieser DVD gestartet wird.

Antwort
von NoHumanBeing, 35

Lade Dir dieses Datenträgerabbild herunter, brenne es auf eine DVD und installiere davon.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO

Vorher natürlich Daten auf einem externen Medium sichern.

Kommentar von Tyll123 ,

Sobalt ich das Tool starten will kommt so eine Fehlermeldung:

Das Programm kann nicht gestartet werden, da C:\WINDOWS\SYSTEM32\ntmarta.dll auf dem Computer fehlt. Installieren Sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.

Was soll ich jetzt machen?

Kommentar von NoHumanBeing ,

Hast Du keinen anderen (funktionierenden) Rechner, mit dem Du das ISO-Abbild herunterladen und brennen (oder auf einen Stick schreiben) kannst?

Du kannst Dir den Installationsdatenträger auch von einem Dritten erstellen lassen oder Dir einfach eine Windows 10 DVD von einem Freund ausleihen, falls diese Option bestehen sollte.

Von dem Installationmedium dann booten. Hierzu das entsprechende Bootgerät im BIOS/EFI auswählen. Der Installer selbst benötigt kein funktionierendes Betriebssystem, d. h. dass Deine momentane Windows 10 Installation beschädigt ist, sollte keine Rolle spielen.

Kommentar von Tyll123 ,

Danke ich lade grade Windows 10 über einen externen pc runter. Eine Frage noch wie stellt man was im BIOS(?) ein wie öffnet man das?

Kommentar von NoHumanBeing ,

Das ist bei jedem Rechner unterschiedlich, hängt vom verbauten Mainboard ab.

Meist kommt man an die BIOS-Einstellungen mittels der Taste Entf (oder Del).

Oftmals gibt es unabhängig davon die Möglichkeit, temporär ein anderes Bootmedium zu wählen, ohne die BIOS-Einstellungen selbst zu verändern. Die Tasten, die hierfür verwendet werden, sind unterschiedlich, meist irgendeine F-Taste, meist F8.

Bei ThinkPad-Notebooks gibt es häufig einen speziellen ThinkVantage-Knopf, über den man unmittelbar nach dem Einschalten auf BIOS/EFI-Funktionalität zugreifen kann.

Oft gibt es beim Booten einen Hinweis, wie: "Press Del to Enter Setup." - Oder: "To select a temporary startup device, press the blue ThinkVantage button."

(Mit dem Begriff "Setup" sind hier die BIOS/EFI-Einstellungen gemeint.)

Der Bootloader auf dem Installationsmedium selbst gibt dann, nachdem das BIOS/EFI das DVD-Laufwerk als Bootdevice gewählt hat, häufig noch einmal eine Meldung in der Form: "Drücken Sie eine beliebige Taste, um von der DVD zu starten." - Dann muss man nochmal relativ schnell eine Taste drücken, ansonsten läd der Bootloader das Betriebssystem von der Festplatte.

Wenn das alles geklappt hat, solltest Du Dich im Installer wiederfinden.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer & Windows 10, 46

Erstelle Dir am Besten eine Windows 10 DVD und installiere komplett neu. Den Key brauchst du nicht eingeben.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Nutze das tool auf der Microsoft Seite

Kommentar von Tyll123 ,

Und wie lösche ich das alte Windows 10?

Kommentar von ninamann1 ,

Bei der Neuinstallation auswählen , Nichts behalten 

Kommentar von Tyll123 ,

Sobalt ich das Tool starten will kommt so eine Fehlermeldung:

Das Programm kann nicht gestartet werden, da C:\WINDOWS\SYSTEM32\ntmarta.dll auf dem Computer fehlt. Installieren Sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.

Was soll ich jetzt machen?

Kommentar von ninamann1 ,

Die hier aufgeführten Schritte nacheinander abarbeiten, aber bitte keinesfalls das dafür angebotene tool runterladen. Es ist Bloatware

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community