Frage von Agridorn, 98

Windows 10 erneut aktivieren oder verkackt?

Ich habe mir einen PC zusammengestellt und die Festplatte von meinem alten verwendet, wo sich schon Windows 10 drauf befindet, nun möchte ich mich anmelden, was auch kein Problem ist, aber mir wird nun gesagt, dass ich Windows 10 aktivieren soll und rechts unten ist auch eine Meldung dazu, welche mit der Zeit relativ nervig ist. Meine Frage ist daher, ob es dazu eine Lösung gibt oder ich, wie in der Überschrift, verkackt habe.

LG Alex

Antwort
von ctest, 67

Normalerweise hatte Microsoft angekündigt, dass die Lizenz von Windows 10 auf die Maschine beschränkt ist, auf dem Windows 10 installiert wurde. Es soll daher nicht möglich sein, die Lizenz auf einen anderen Computer zu übertragen.

Du kannst es ja mal mit der Aktivierng per Anruf bei Microsoft versuchen.

Aber Windows 10 gibt es sowieso zu 10 bis 15 Euros zu kaufen .. zum Beispiel hier: http://www.rakuten.de/produkt/microsoft-windows-10-professional-3264bit-15765657...  .. da lohnt sich der Umsatand nicht mehr so richtig.

Antwort
von Modem1, 52

Ich würde erstmal die alte Lizenznummer auslesen falls du sie nicht bei Hand hast.Mit dieser Nummer bekommst du eine neue Lizenznummer zum neuen PC. Versuch es einfach .

Antwort
von 716167, 59

Du musst dir eine neue Lizenz kaufen - ich gehe mal davon aus, dass dein "altes" Win10 aus einem kostenlosen Update stammt.

Kommentar von Agridorn ,

Das ist richtig. Also ohne eine neue Lizenz läuft da nichts ?

Kommentar von bzervo2 ,

Eigentlich sollte es so sein, dass die alte Lizenz mit dem ableben vom alten Computer ungültig wird.

Du kannst ja mal versuchen den Produkt key auszulesen ( mit win key view zum Bespiel) .. vielleicht wird dann Dein neuer Computer von der telefonaktivierung von MS aktiviert .. aber sicher ist nichts udn Windows 10 prof gibt es schon für ca 10 Euro in den Shops.

Antwort
von Jensen1970, 50

Am besten neu installieren ohne Key Eingabe.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community