Windows 10 Dualboot Kali Linux?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuch mal:

1. Windows hat eine quickboot-Funktion von Anfang an eingeschaltet. Also kannst du bei einem normalem Boot kein neues Betriebssystem installieren... Versuchs mal mit einem Neustart.

2. Geh mal in dein Bootmenü und stell dann bei Boot-Options ein: Von USB- Booten...

Ich hoffe das klappt...

LG Malu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malu9999
10.11.2016, 18:32

Oder, wenn das alles nicht klappt, versuchs mit ´ner normalen CD...

0
Kommentar von pixelino
10.11.2016, 18:36

Haha danke, hat geklappt, secure boot war disabled :( bekommst trotzdem hilfreichs. weil du die frage ernst genommen hast! Danke

0

einfach den Stick formatieren und eine neue Iso darauf installieren...oder besser gleich einen anderen Stick nehmen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pixelino
10.11.2016, 16:30

Hab es 5-6mal probiert. Immer formatiert, Manchmal die iso neu drauf gemacht.

0
Kommentar von pixelino
10.11.2016, 16:30

Auch ein anderer USB kennt nur das Ubuntu Betriebssystem

0
Kommentar von LeonardM
10.11.2016, 18:29

is doch ganz simpel.. wenn der stick vom bios nicht erkannt wird hat das bios die treiber nicht für den stick. demzufolge kann das bios auch nichts mit dem stick anfangen wenn keine alternativen treiber verfügbar sind ODER die funktion usb laufwerke als bootmedium zu akteptieren wurde deaktiviert

1
Kommentar von pixelino
10.11.2016, 18:35

ALLES FALSCH ubuntu => usb wird erkannt kali => usb wird nicht erkannt es war secure boot deaktiviert -_- sorry

0

Was möchtest Du wissen?