Frage von zub4sa, 131

Windows 10 clean installieren. SSD ist GPT. EFI System Partition nachträglich anlegen?

Ich will Windows 10 clean installieren. Die SSD auf der es installiert werden soll, enthält bereits Daten (aber keine Windows-Installation). Die SSD ist in GPT formatiert. Wenn ich Windows 10 über einen USB-Stick installieren will, geht dies nicht. In den log-Dateien steht, dass die die gewählte Partition keine ESP (EFI System Partition) ist. Auf der SSD gibt es die MBR-Partition (128mb) und der Rest ist die GPT-Partition.

Würde die SSD ESP-konform werden, wenn ich mit diskpart shrink etwas Platz der großen Partition freigeben und dort die ESP anlegen? (siehe https://technet.microsoft.com/de-de/library/dd744301%28v=ws.10%29.aspx)

Bzw. wie kann ich Windows 10 auf einer SSD (GPT-Format) installieren ohne zu formatieren?

Antwort
von Jensen1970, 103

Überhaupt nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community