Frage von GreySkies, 76

Windows 10 bootet sich nicht vom Stick. Was tun? (Stick bootfähig, Boot-Reihenfolge passt)

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer & PC, 55

Hast du den Stick ordentlich bootfähig gemacht?

Wenn ja, mal mit eingestecktem Stick den PC starten und ins BIOS gehen. Da dann den Stick in die Bootreihenfolge aufnehmen.

Wenn das alles schon passt, weiß ich spontan auch keine Lösung.

Hier mal ne Anleitung zum Boot-Stick erstellen:

http://winfuture.de/windows7/videos/Per-ISO-und-USB-Stick-Windows-7-8.1-und-10-e...

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, PC, Windows, ..., 38

Der Stick muss Bootfähig sein , schau hier :

http://www.chip.de/artikel/USB-Stick-bootfaehig-machen-So-geht-s_12823773.html

Antwort
von timisimi20000, 19

1. Der Stick ist nicht bootfähig. Wie hast du ihn bootfähig gemacht? Das geht mit Programmen wie Yumi oder Rufus oder Unetbootin.

2. Ist der USB-Stick vielleicht kaputt?

3. Erfordert der PC, auf dem Win10 booten soll, die Mindestanforderungen von Win10?

Antwort
von AllAboutPC, 41

Hey,

Hast du die Boot Reihenfolge im BIOS/UEFI geändert?

LG AllAboutPC

Kommentar von GreySkies ,

Der Stick wurde gar nicht erst als Boot-Laufwerk erkannt.

Kommentar von AllAboutPC ,

Hast du ihn denn Bootfähig gemacht? Wenn ja mit welchem Programm?

Kommentar von GreySkies ,

Stick ist bootfähig (auf der Windows-Seite gemacht).

Kommentar von AllAboutPC ,

Formatier ihn mal und Versuchs nochmal komplett neu .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community