Frage von MJH1998, 118

Windows 10 Bootet endlos. Was tun?

Vor wenigen Tagen habe ich auf die aktuelle Windows Version, also Win 10 geupdatet. Hat auch alles soweit gut geklappt und alles wurde richtig installiert und funktionierte.

Heute fahre ich mein Rechner hoch und das Windows 10 Logo erscheint, danach kommt bei meinem Monitor kurz: kein Signal. Dann kommt ein Bildschirm mit blauem Hintergrund und dem runden Ladebildschirm mit den erscheinenden Punkten. Und da hängt er fest. Ewig, ohne eine Fehlermeldung zu bringen oder ich etwas machen kann...

Was kann ich tun?

Antwort
von MJH1998, 72

Danke für die ganzen Kommentare, hat sich erledigt. Hab einfach auf einen alten Zustand zurückgesetzt. 

Antwort
von Duponi, 94

strg-alt-entf schon probiert?

kann auch sein, dass er nach dem Upgrade noch eine Menge Updates verarbeiten muss

Kommentar von MJH1998 ,

das geht nicht in dem Bildschirm? ich bin doch noch gar nicht auf der Benutzeroberfläche

Kommentar von Duponi ,

meiner hat das auch schon gehabt. strg-alt-entf hat ihn dann auf den Benutzerbildschirm gebracht

Antwort
von HopPop3, 91

Hatte ich auch.
Lass den so paar Stunden (evtl. über Nacht).
Dann löschst du dir letzten Windows Updates und dann sollte es gehen, bis er wieder updatet.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC, Windows, Windows 10, 98

Wie lange ist ewig ? Es könnte sein , das im Hintergrund gerade ein Update installiert wird. 

Kommentar von MJH1998 ,

Nein ich habe es 30 Minuten laufen lassen und dann ist der PC in Energiesparmodus gegangen

Kommentar von ninamann1 ,

hm , schalte den Pc ab , dann drücke 3-4 mal den Einschaltknopf , Danach drücke den Einschaltknopf länger . Der Pc startet jetzt im Reparatur Modus mit verschiedene Optionen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community