Frage von AndyCrafty, 71

Windows 10 Bluescreens (MEMORY_MANAGEMENT?

Kurz nach dem Release von Windows 10 habe ich mich hinreißen lassen und habe einfach mal das Betriebssystem raufgeworfen soweit so gut alles in bester Ordnung. Nach einiger Zeit (etwa 3-4 Monate), bekam aber h des Öfteren Bluescreens. Manchmal einen am Tag manchmal aber auch ein paar mehr innerhalb weniger Minuten. Laut dem Fehler den mir Windows ausspuckt soll es am RAM liegen. Daraufhin habe ich den RAM mit diversen Programmen getestet und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass der RAM vollkommen funktionsfähig ist. Nun habe ich vor kurzem wieder Windows 7 frisch installiert und habe seitdem keine Probleme mehr gehabt, sprich keinen einzigen Bluescreen. Jetzt dachte ich mir installierst du Windows 10 mal auf einer zweiten Partition und testest es einfach mal wieder ob es funktioniert. Nun habe ich wieder mehrere Bluescreens am Tag und diese immer mit der Fehlermeldung MEMORY_MANAGEMENT. Ich habe bereits verschiedene RAM-Riegel benutzt. Noch als Zusatz, Habe die selben Probleme auch bei meinem zweiten PC der komplett unabhängig vom ersten aufgesetzt wurde. Dieser zeigt mir den selben Fehlercode wie der des anderen PCs.
Hoffe, dass mir jemand bei meinem Anliegen helfen kann, wie ich diese mittlerweile unzählbaren Bluescreens in den Griff bekommen kann.
Lg. AndyCrafty

Antwort
von WosIsLos, 60

Dann weißt du ja Bescheid was von Windows 10 zu halten ist.

Antwort
von thomyplayerX, 49

Installierst du Windows 10 von einer Originalen CD?

Kommentar von AndyCrafty ,

Nein. Mit der Updatefunktion die unten in der Taskleiste ist.

Kommentar von thomyplayerX ,

Hmm hast du Dual Channel Ram?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community