Frage von TheReWiinD2701, 81

Windows 10 Betriebssystem lässt sich nicht zurücksetzen etc?

Seit heute morgen habe ich ne menge Probleme mit meinem PC. Ging vorher einwandfrei. Undzwar hatte ich hier ein paar Fehlermeldungen die aber anscheinend nur behoben werden können, indem ich den PC zurücksetze oder Windows neu aufspiele. Zurück Sätzen lässt er sich nicht keine Ahnung wieso kommt auch immer eine Fehlermeldung also habe ich mir Windows 10 als ISO Datei auf einen usb Stick gezogen. Wenn ich das aber installieren möchte steht da Produkt key eingeben... Man kann auch auswählen " ich habe keinen Produkt key" aber ich habe etwas Angst, dass ich wenn ich das installiere, ich nur diese 30 Tage Test Version habe und Mir Windows 10 kaufen muss... Also meine frage ist, muss ich wenn ich " ich habe keinen key" auswähle später einen key angeben oder erkennt der PC, dass ich vorher schon Windows 7 oder so installiert hatte und Windows 10 somit gratis bekommen würde? Über Ratschläge zu meinem Problem würde ich mich freuen.

MfG Sergio Cano Klein

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC & Windows, 81

Wenn du das kostenlose Update von Windows 10 hast, brauchst du auch keinen Key. Einfach weiter machen beim Installieren.

Antwort
von Jensen1970, 64

Einfach installieren auf überspringen klicken bei Aufforderung der key Eingabe Windows aktiviert sich selbst sobald du
online gehst

Kommentar von Jensen1970 ,
Kommentar von Jensen1970 ,

aktiviert sich auch mit Windows 7 oder 8 Key

Antwort
von GenLeutnant, 68

Wenn Du von Windows 7 auf Windows 10 das Upgrade ausgeführt hast und Du jetzt Windows 10 komplett neu aufsetzen möchtest (CleanInstall),dann benötigst Du keinen Key.Bei der Installation einfach die Keyabfrage überspringen.Windows 10 ist dann nach der Installation trotzdem aktiviert.

Antwort
von egglo2, 74

Lies dir mit diesem Tool deinen Produktkey aus und gib ihn dann bei der Abfrage ein, dann läuft das.

http://www.chip.de/downloads/Magical-Jelly-Bean-Keyfinder_36791614.html

Kommentar von TheReWiinD2701 ,

in der Beschreibung von dem Programm steht, dass es nicht mit Windows 10 kompatibel ist sondern nur bis Windows 8

Kommentar von egglo2 ,

Läuft, nutze ich auch mit Win10, keine Problem.

Kommentar von egglo2 ,

Und bewahre den Produktschlüssel auf, kann noch nützlich sein ;-)

Kommentar von TheReWiinD2701 ,

Okay danke :)

Kommentar von compu60 ,

Mit dem ausgelesenen Key kann man nichts anfangen. Ist nur ein Platzhalter.

Kommentar von egglo2 ,

Das ist nicht korrekt. Selbstverständlich kannst du mit dem Key einer aktivierten/legalen Windows version etwas anfangen

Kommentar von compu60 ,

Nur hatt er das Kostenlose Upgrade von Windows 7 zu Windows 10 genutzt. Dafür gibt es keine Keys. DIe Hardware ID seines PCs wird bei MS registriert und wird zur Aktivierung genutzt.

Kommentar von egglo2 ,

Ja, das ist natürlich korrekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community