Frage von Ceka4, 97

Windows 10, Backup etc.?

Also ich habe folgendes Problem, ich habe eine Backup Datei, die wurde aber gemacht als ich Windows 7 hatte und seit gut einem Monat bin ich schon auf Windows 10, kann also nicht mehr zurück zu Windows 7, was ich auch nicht will. Gibt es also einen Weg alle meinen Daten zu löschen ? Quasi ein Start von neuem ? Hab sowas von keine Lust alle Dateien zu löschen und Programme zu deinstallieren.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Willibaldo, 35

Nur wenn du die Version von Windows 10 hast. Du könntest dann deine Festplatte formatieren, jedoch ist dann alles weg. Wenn du win 10 und win 7 auf verschiedenen Festplatten hast, kannst du probieren nur die mit win7 zu formatieren

Kommentar von Ceka4 ,

Wie formatiere ich nun ?

Kommentar von Willibaldo ,

einfach rechtsklick auf die Festplatte und da ist dann ein Punkt formatieren

Kommentar von Willibaldo ,

wenn du allerdings die Festplatte mit dem Betriebssystem formatieren willst kannst du das nur bei dem Vorgang der neu Installation(also mit einer Win cd) machen

Kommentar von Ceka4 ,

Hab jetzt alle Festplatten formatiert, außer die wo Windows 10 drauf ist weil es nicht geht, wie formatiere ich diese nun? Ohne das nachher Probleme auftauchen natürlich.

Kommentar von Willibaldo ,

Du kannst die Festplatte mit Windows 10, nur mit einer Windows cd formatieren. Ich denke aber das du keine Windows 10 CD hast, also musst du wieder eine ältere Version aufspielen oder es lassen.

Kommentar von Ceka4 ,

Hab ne Windows 10 CD

Kommentar von Willibaldo ,

Achso das ist ja perfekt. Du legst die Windows 10 CD ein und startest sie ganz normal. Irgendwann musst du dann auswählen das du die neuen Daten nicht behalten willst und dann musst du die Festplatten formatieren. Wenn das nicht funktioniert, musst du in das Bios gehen und die boot einstellungen umatellungen. Die müssen dann auf dein CD- rom Laufwerk sein. Dann startest du den PC und du kommst sofort in das Windows Menü. Dann macgst du das gleiche wie vorher auch

Kommentar von Ceka4 ,

Wenn das nicht funktioniert, musst du in das Bios gehen und die boot einstellungen umatellungen. Die müssen dann auf dein CD- rom Laufwerk sein. Dann startest du den PC und du kommst sofort in das Windows Menü. Dann macgst du das gleiche wie vorher auch
Und genau dafür brauch ich dann einen Idiotentutorial...

Kommentar von Willibaldo ,

Ja das ist natürlich schwierig, da z.b jedes Bios anders ist.... Aber vielleicht findest du ja ein gutes Tutorial auf YouTube

Kommentar von Ceka4 ,

Okay hab die Windows 10 CD reingeschmissen, keine Daten behalten gemacht, trotzdem sind einige Daten noch übrig.

Kommentar von Willibaldo ,

Dann musst du wahrscheinlich die zweite Version machen.

Kommentar von Ceka4 ,

Kannst du mir ein von dir gut bewertetes Tutorial schicken ? Weil ich nichtmal Ahnung habe was ich googlen soll..

Kommentar von Willibaldo ,

Ist zwar scheiss Qualität, aber vollkommen richtig. https://www.youtube.com/watch?v=7nUOz-sdSkA

Kommentar von Ceka4 ,

Windows 7, geht das dann auch für 10 ?

Kommentar von Willibaldo ,

ja. Das ist ja nur das Tutorial wie du etwas von einer Disc startest. Ob das Win 7, xp, 8 oder 10 ist, ist egal.

Kommentar von Ceka4 ,

Okay danke bisher, hab das jetzt auch gemerkt, aber ich habe trotzdem keine Ahnung wie ich die Hauptfestplatte formatiere.

Kommentar von Willibaldo ,

Dürfte dann nachher selbst erklärend sein. Es ist halt wirklcih tausend mal einfacher, wenn ich daneben stehen würde...

Kommentar von Ceka4 ,

Okay alles ist weg, doch der Grund warum ich dies alles getan habe, ist ein Doppelklick-Virus und der ist immernoch da -.-
Ich bin gerade so frustriert, den Scheiß wird man nicht los...

Kommentar von Willibaldo ,

Ok das ist ganz schön krank. Dann kriegst du ihn aber meiner Meinung nach niemals mehr raus

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 30

Deine alte Sicherung sollte sich entweder auf einer 2. Festplatte oder auf einer anderen Partition befinden. Diese kannst Du einfach formatieren.

Kommentar von Ceka4 ,

Wie formatiere ich nun ?

Kommentar von ninamann1 ,

Start / Datenträger Verwaltung - auf die Partition rechts klicken - formatieren

Kommentar von Ceka4 ,

Auf der Hauptfestplatte geht das nicht, siehe Antworten oben.

Kommentar von ninamann1 ,

Wieso Dein Backup auf der gleichen Partiton ist wie windows  ist , kann ich mir nicht erklären. da macht das Backup keinen Sinn. 

Dann drücke die Windows Taste und R , schreib rein systemreset. exe und bestätige . im nächsten Fenster dann nichts behalten und windows 10 wird neu installiert . Dann ist es weg

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows 7, 34

Damit kannst du nur dein Windows7 wiederherstellen.

Um was geht es dir? Brauchst du nur deine alten Dateien aus der SIcherung? Oder willst du dein Windows10 neumachen, weil es instabil ist?

Kommentar von Ceka4 ,

Komplett neu.

Kommentar von Roderic ,

Dann nützt dir dein altes Backup nicht sehr viel.

Du hättest eins machen sollen, nachdem du zu Windows10 gewechselt hast.

Mach jetzt eine Dateisicherung (kein Image).

Ruf dann die Wiederherstellungsfunktion von Windows10 auf und setz es auf Grundzustand zurück. Dann installier deinen Kram neu. Darum wirst du nicht drumherum kommen.

Dann spiele deine Dateien aus Dateisicherung zurück.

Dann mach eine neue Sicherung (Datenträgerabbild).

Sorry, hab versehentlich zwei Antworten angefangen.

Kommentar von Ceka4 ,

Wie setze ich das den auf den Grundzustand zurück ?

Kommentar von Roderic ,

http://praxistipps.chip.de/windows-10-auf-werkseinstellungen-zuruecksetzen_39555

Kannst ja auch erstmal Punkt1 versuchen. Vielleicht löst das ja schon dein Problem.

Kommentar von Ceka4 ,

Hab es geschafft. Alles weg und der Grund warum ich alle Daten weggemacht habe, ist der Doppelklick-Virus der immernoch da ist wtf ?!

Kommentar von Roderic ,

Doppelklick-Virus??

Kauf dir 'ne neue Maus, die Maustaste "prellt". ;-)

https://de.wikipedia.org/wiki/Prellen

Kommentar von Ceka4 ,

Ich bring mich um, hab kurz nach der kompletten Vernichtung kurz überlegt woran es liegt, es war meine scheiß verdammte Maus. Mein Bruder hat die selbe und bei seiner ging es.

Kommentar von Roderic ,

Du arme Socke. ;-)

Na dann will ich doch mal hoffen, daß du wenigstens jetzt vor der totalen Vernichtung eine Image-Sicherung gemacht hast.

Kommentar von Ceka4 ,

Das komische ist, jetzt plötzlich prellt die Maus nicht mehr. Aber trotzdem danke :)

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows 7, 15

...ich habe eine Backup Datei...

..was für eine?

Kommentar von Ceka4 ,

Acronis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten