Frage von allwissend109, 65

Windows 10 auf Windows 8 zurücksetzen trotz schwarzem Bildschirm?

Hallo Leute,

Ich habe heute meinen Sony Vaio auf Windows 10 aktualisiert. Ich kann mich zwar anmelden aber dann kommt nur ein schwarzer Bildschirm, die Maus kann ich allerdings bewegen. Ich hab schon etliche Ratschläge befolgt und auch Tastenkombinationen ausprobiert aber nichts hilft. Jetzt würde ich am liebsten meinen Pc auf Windows 8 zurücksetzen, allerdings weiß ich bei einem schwarzen Bildschirm nicht wie das funktionieren soll. Kann mir jemand helfen oder weiß noch eine andere Möglichkeit ihn wieder zum Laufen zu bringen? Danke schon mal!

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 34

Wenn Du windows 10 neu installiert hast , ist es normal , das nach den ersten Hochfahren ein Blackscreen ist .

Es werde immer noch im Hintergrund installiert , Daten werden bearbeitet und verschoben. 

Wenn Du da abschaltest , um so länger dauert es  

Wenn du die Maus bewegen kannst und die Festplatte arbeitet hin und wieder ist alles OK . Habe bitte Geduld 

Antwort
von halloo13, 48

Ein Installationsmedium via USB oder CD in den PC/Laptop einstecken und dann im BIOS die Bootreihenfolge so ändern, dass der USB/ die CD zuerst gebootet werden und dann installiert du 8.1 einfach von neu (Neuinstallation erforderlich, wird aber garamtiert funktionieren)

Lg
halloo13

Kommentar von allwissend109 ,

Und wie bekomme ich ein Installationsmedium auf meinen USB?

Danke für die Info!

Kommentar von halloo13 ,

Also es gibt mehrere Möglichkeiten : -Du hast 8.1 gekauft als CD/USB und installierst es ganz normal - Du hast noch einen seperaten 2.Laptop/Computer wo du dir eine ISO-Datei von 8.1 über das Microsoft "Media-Creation Tool" runterlädst und auf deinen Stick/CS brennst und dann die Schritte oben gefolgst - Du hast zufällig einen Freund mit Internetzugang bei dem du das Installationsmedium erstellen kannst mit dem Media Creation Tool und ihr brennt die Iso datei mittels Rufus (ein kostenloses Programm) auf den Stick. Danach die oberen Sachen befolgen. -Du kaufst dir eine 8.1 CD

Kommentar von halloo13 ,

Ich hoffe ich konnte helfen ;)

Antwort
von medmonk, 37

Setz dein Notebook einfach auf die Werkseinstellungen zurück. Welche Taste du dafür beim booten drücken musst, kannst du im Handbuch oder auf der Hersteller Website nachlesen. Danach ist dein Notebook wieder im Auslieferungszustand, sprich mit Windows 8.

 

Kommentar von allwissend109 ,

Dann sind auch alle gespeicherten Daten weg nehm ich mal an oder?

Naja da bleibt wohl nichts anderes übrig, danke dir!

Kommentar von medmonk ,

Lade dir einfach eine Linux Distribution herunter, pack diese auf einen USB Stick und boote davon. So ziemlich alle Linux Distris können als Live-System ausgeführt werden. So kannst du dann auch deine Daten sichern. Anschließend dann auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten