Frage von Niumy007, 28

Windows 10 auf USB Stick installieren?

Ich habe einen Windows 10 Key im Internet ohne CD gekauft. Da stand dann, dass man einen bootfähigen USB Stick mit dem "Media Creation Tool" erstelllen soll und davon dann windows auf dem neuen PC booten kann. Das Problem ist aber, dass das Tool mitten drin mitr der Fehlermeldung "Dieses Tool konnte aus irgendeinem Grund nicht auf Ihrem PC ausgeführt werden. Wenn weitere Probleme auftreten, wenden sie sich unter Angabe des Fehlercodes an den Kundendienst" Was tun?

Antwort
von compu60, 20

Welches Betriebssystem läuft den auf dem PC auf dem das Tool ausgeführt wird?

Hast du beim Tool angegeben das Win 10 auf einem anderen PC genutzt werden soll? PC mit Internet verbunden?

Kommentar von Niumy007 ,

Windows 10 Pro, ja und ja :/

Kommentar von compu60 ,

Kannst es ja mal mit dem Windows 7 USB Downloadtool versuchen. Dazu die ISO selbst downloaden und das Tool.

http://winfuture.de/downloadvorschalt,2907.html

https://www.heidoc.net/joomla/technology-science/microsoft/67-microsoft-windows-...

Antwort
von funcky49, 20

Probiere das Media Creation Tool mal auf einem anderen Rechner aus und natürlich sicherstellen, dass der USB-Stick mind. 4 GB (besser mehr) hat.

Ansonsten kann Du auch den angezeigten Fehlercode googlen, i.d.R. bist Du nicht der einzige, der diesen Fehler schon mal hatte...

Sicherheitshalber nochmal die ganze Anleitung:

http://www.tecchannel.de/a/windows-10-von-usb-stick-installieren,3277665

Antwort
von Jensen1970, 18

Kannst du das Tool eventuell mit dem anderen Rechner laden dann mach das.

Antwort
von Epicmetalfan, 21

hast du den usb stick vorher formatiert? ich weiß, dass ich damit auch ein paar probleme hatte, die lösung lies sich aber mit google leicht finden, glaube der virenschutz konnte da auch noch stören. google einfach mal und ansonsten tust du halt das, was das tool dir sagt, frag den kundendienst

Kommentar von Jensen1970 ,

formatieren ist hier irrelevant

Kommentar von Epicmetalfan ,

bevor man mit dem creation tool einen bootfähigen stick erstellen kann muss man diesen laut etlichen anweisungen formatieren

Antwort
von Nicolay94, 17

Ich würde mal sagen, wende dich unter Angabe des Fehlercodes an den Kundendienst. 
Ich meine mal ernsthaft.. Wie sollen wir dir helfen wenn du nicht einmal die Fehlermeldung komplett nennst?

Kommentar von Niumy007 ,

ich kann die fehlermeldung komplett nennen falls das weiterhelfen sollte

Kommentar von Nicolay94 ,

Der Fehlercode wäre das Mindeste. Dafür sind die ja da. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community