Frage von Hermes12345678, 108

Windows 10 auf eine 10gb SSD installieren?

Ich habe mein Windows auf dem Laptop versucht auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Allerdings wurde dabei das Betriebssystem auf die HDD und nicht auf die SSD installiert.

Die SSD ist zwar nur 10GB groß allerdings hat es vorher auch aus irgendeinem Grund funktioniert das, zumindest ein Teil von Windows, von der SSD aus gestartet wurde - dieser Teil war nur ca. 5GB groß.

Google zeigt keine Lösungen für dieses Problem und nun die Super Frage: Wie funktioniert es das ich das Betriebssystem und wenn es nur der Vorgang zum hochfahren ist auf die SSD installieren lasse?

Oder ein Link indem beschrieben wird wie dieser Installationsvorgang funktioniert Google ist hierbei nicht sehr hilfreich.

Vielen Dank für Antworten ich bin Ratlos.

Antwort
von Murdocai, 57

Wenn man Windows auf eine SSD installieren möchte, sollte man vor der Neuinstallation alle anderen HDD's abziehen und nur die SSD angeschlossen lassen, auf der das Betriebssystem installiert werden soll. Nach der Installation von Windows 7 fährt man den Rechner runter, steckt die übrigen Festplatten wieder an und fährt den PC wieder hoch. Es ist ratsam, formatierte Platten zu nehmen, also einmal alles frisch. 

Allerdings muss ich XXXNameXXX in dem Punkt Recht geben, das eine SSD mit 10GB recht witzlos ist. Mittlerweile kostet eine SSD mit 60GB ca. 45€ und reicht allemal für Windows + Treiber, die man so zum hochfahren und zum effizienten arbeiten benötigt.

Kommentar von Hermes12345678 ,

Allerdings ist es nicht so einfach wenn man knapp bei Kasse ist. Wirklich sehr knapp, und nicht die nötige Zeit hat auf das Ende des Monats zu warten. Für die Zukunft vielleicht aber gut zu wissen wäre ob man SSD's wunschweise auswechseln kann bei Laptops wenn der Speicher einfach zu klein wird?

Antwort
von XXXNameXXX, 66

Kauf dir eine gescheite 120gb ssd und fertig ist doch ein quatsch 10gb ssd da hat ja mein usb stick mehr

Kommentar von Hermes12345678 ,

Ich hab meinen Laptop allerdings so gekauft und es hat auch perfekt funktioniert daher will ich da nicht mehr rumpfuschen als ich es sowieso schon getan habe. Wäre dankbar für Antworten auf meine Frage.

Antwort
von Legomann27, 47

10 GB ist viel zu klein. Kauf dir lieber für ein paar Euro eine ordentliche ssd.

Antwort
von Hermes12345678, 8

Okay hat sich erledigt. Diese 10 GB waren nur ne kleine Partition für irgendwelche Treiber... hab das iwie nicht geblickt Sorry also für die überflüssige Frage ^^ Habe eine 1 TB ssd im Laptop.... Trotzdem danke für die Antworten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten