Frage von Lukas1808, 64

Windows 10 anstatt windows 7 für gaming? ja oder nein?

Vor und nachteile?

Habt ihr erfahrung?

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC, 20

Über kurz oder lang wird man sich für windows 10 entscheiden müssen außer man will weiterhin auf Neuerungen  verzichten .

windows 10,ist  ein modernes Betriebssystem, für die nächste  Zukunft gerüstet , ein Mix aus win 7 und win 8

Es installiert sich mit den Einstellungen des vorigen windows . Bei der Installation wir nichts gelöscht . Daten, Bilder Videos Musik bleiben erhalten Programm starten weiterhin in gewohnter Weise .

Sämtliche Treiber müssen  aktualisiert oder neu installiert werden

Es ist deutlich schneller, stabiler . Wer es zum Ersten Mal startet, findet sich sofort zurecht . 

für Spieler interessant ist direct X12

Der download ist noch bis zum 29.7.2016 kostenlos. Einmal Installiert bleibt es für immer kostenlos, Hardware gebunden.Wer den Zeitpunkt versäumt der muß bezahlen

Nach der Installation hast Du 30 Tage Zeit um   das vorige Windows wiederherzustellen.

 War windows 10 einmal installiert , kannst Du es jederzeit  wieder neu installieren  

Antwort
von Nemesis900, 28

Momentan macht es noch keinen großen Unterschied. Für die Zukunft aber auf jedenfall Win10. Nur dort gibt es DirectX 12 was in den jetzt kommenden Spielen ein großer Vorteil ist und über kurz oder lang die große Spiele auf Win7 garnicht mehr lauffähig sein werden. Auserdem hat Microsoft angekündigt das Win 7 die neuen CPUs nicht mehr unterstützen wird und man spätestens beim aufrüsten dan umsteigen muss.

Daher lieber jetzt wo Win10 noch kostenlos ist wechseln da man im Moment keinen Nachteil hat und in der Zukunft die Vorteile nutzen kann.

Antwort
von Usergf, 32

Windows 10 ist sehr schnell und läuft flüssig, auch mit weniger Hardwaressourcen. Allerdings ist es sehr schwer mit Windows 10 zu überwachen, welche Daten an Microsoft geschickt werden. Man kann Vieles abschalten, aber leider nicht alles. Spiele (zumindest über steam) laufen sehr gut.

Antwort
von Steven6399130, 21

Ich habe vor einiger Zeit mal auf Windows 10 umgerüstet und auch eigentlich sehr gute Erfahrungen gemacht, aber halt nur eigentlich...

Das erste, was man direkt merkt, ist, dass Windows deutlich schneller hochfährt, da die Ressourcen deutlich besser und effizienter genutzt werden, als bei bisherigen Windows Versionen. Logischerweise macht sich das dann auch beim Gaming bemerkbar, allerdings wirklich nur minimal.

Wenn du einen sehr schwachen PC hast, dann würde ich dir auf jeden Fall empfehlen auf Windows 10 umzusteigen, wenn dein PC allerdings jetzt schon zum Gaming vollkommen genügt, dann lass es.

Ich würde dir in dem Fall davon abraten, da die Vorteile dann nicht mehr den Nachteilen überwiegen würden. Windows 10 ist regelmäßig bei mir abgestürzt, beim booten hat es sich einfach so aufgehangen und ähnliche solcher Dinge. Das ganze ging sogar soweit, dass ich meinen PC irgendwann nichtmehr hochfahren konnte und deshalb per Stick booten musste um alle Daten zu sichern und Windows neu zu installieren...Seitdem habe ich wieder Windows 7 und bin deutlich zufriedener.

Also kurz gesagt, rüste auf auf Windows 10, wenn dein PC sehr schwach ist, ansonsten lass es!

Lg Steven

Antwort
von DANNYNATION, 30

Spiele mit Win 10 und sehe keinen großen Unterschied zu Win 7

Antwort
von ValiF, 24

also angeblich hat man mit w 10 mehr fps. halte das aber für ein gerücht aber an sich is w 10 geil!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten