Frage von JoernGamer, 75

Windows 10 32 bit auf 64 bit updaten?

Hallo. Ich habe schon von einigen gehört das diese ihren PC mit Windows 10 von 32 bit kostenlos auf 64 bit geupdatet haben. Das funktioniert mit einem USB-stick. Ich steh mit diesen Personen allerdings nicht in Kontakt weswegen ich mich auch nicht informieren kann. Den Videos auf YT konnte ich entweder nicht vertrauen oder es war nur ein tutorial für Windows 7/8 auf windows 10. Kann mir jemand erklären wie man das genau macht und kann mir wer sagen woher ich die Windows 10 64 bit version bekomme? Habt ihr die gleiche bei eurem PC gemacht? Würde mich interessieren da ich meinen PC eh nochmal neu starten möchte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xLukas123, Community-Experte für Computer & Windows, 47

Moin,

Du musst dafür Windows neu installieren.

Vorher sicherst Du erst mal alle deine wichtigen Dateien, was ich auf einem externen Datenträger machen würde. Alternativ kannst Du dir auch über die Datenträgerverwaltung eine neue Partition erstellen und dort erst mal alle deine wichtigen Dateien ablegen. Die Partition könntest Du dann nach der Neuinstallation von Windows formatieren, nachdem Du die Dateien woanders abgelegt hast.

Des Weiteren musst Du nachprüfen, ob deine Hardware auch für 64-Bit ausgelegt ist.

Ob deine CPU kompatibel mit einem 64-Bit-System ist kannst Du nachprüfen, indem Du in der Eingabeaufforderung folgenden Befehl eingibst:

  • wmic cpu get architecture

Ein 64-Bit-Prozessor von AMD trägt den Wert 6 und ein 64-Bit-Prozessor von Intel den Wert 9. Der Wert 0 wäre für einen 32-Bit-Prozessor.

Erstelle dir über das MediaCreationTool eine DVD oder einen USB-Stick mit Windows 10: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Bei der Architektur musst Du 64-Bit auswählen.

Du bootest am Ende von der DVD oder vom USB-Stick und installierst Windows neu. Lösche alle Partitionen. Wenn Du dir aber wie oben beschrieben eine Partition für deine gesicherten Dateien angelegt hast, dann löschst Du diese Partition logischerweise erst später.

Da Du Windows 10 bereits nutzt, sollte Windows dann wieder automatisch aktiviert werden.

Gruß
Lukas

Kommentar von JoernGamer ,

Moin ich wollte noch fragen wie viel denn die Windows 10 64-bit version an Speicher braucht ^^ Sonst muss ich mir nähmlich nen anderen USB-stick holen :)

Kommentar von xLukas123 ,
Kommentar von JoernGamer ,

Vielen Dank werd es versuchen wenn ich nen größeren USB-stick dabei habe :D

Kommentar von JoernGamer ,

Hallo, ich habe noch eine Frage... Ich habe jetzt alles vorbeireitet und das Tool auf den USB-stick geladen. Muss ich jetzt einfach nur den Stick noch einmal anstecken oder was soll ich jetzt genau machen. Ich weiß nämlich nicht was mit booten gemeint ist ^^

Kommentar von xLukas123 ,

USB-Stick anschließen und dann deinen Rechner hochfahren. Wenn der Rechner normal startet, dann musst Du im BIOS vorher noch die Bootreihenfolge ändern und den Stick an die erste Stelle setzen.

http://praxistipps.chip.de/bios-boot-reihenfolge-aendern-so-gehts_10161

Kommentar von JoernGamer ,

Danke dass wollte ich wissen :)

Antwort
von ByteJunkey, 43

Ist denn deine Hardware für x64 (64-Bit) ausgelegt? Denn du hast bestimmt nicht ohne Grund "nur" eine 32-Bit Version.

Hope it helps ;)

Kommentar von JoernGamer ,

Ich hab nen Gaming Laptop also hoffe ich mal das er für 64 bit gedacht ist :D steht jedenfalls in der Info. Ich habe ihn ohne Betriebssystem bekommen und habe gedacht dass meine Mutter noch eine Windows 7 64 bit CD hätte... Das war leider nicht so :,) Deswegen frage ich

Kommentar von ByteJunkey ,

Wenn das so ist, dann musst du Windows neuinstallieren, wenn du auf x64 umsteigen willst. Da kann man leider nichts anderes tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community